Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

#GPTalk zur British Open: „Es ist alles bereitet“

Autor:

17. Jul 2016
Der Golf Post Talk zum Finale der Open Championship 2016. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Ein letztes Update aus Royal Troon vor dem großen Finale. Wie sind die Bedingungen? Wie ist Martin Kaymer drauf? Golf Post berichtet im Talk aus Schottland.

Der Golf Post Talk zum Finale der British Open

Wer holt sich den Claret Jug? Das ist heute, am Tag des British Open Finales, die entscheidende Frage. Deshalb haben wir im Golf Post Talk mit unserem Reporter vor Ort, Lars Kretzschmar, genau darüber gesprochen. Er tippt auf Henrik Stenson, doch geht von einem sehr knappen Ergebnis aus. Es wäre der erste skandinavische Sieg bei einem Majorturnier.


Martin Kaymer prognostiziert er ebenfalls noch gute Chancen auf einen Platz unter den besten zehn. Dazu müsste der 31-Jährige aber höchstwahrscheinlich eine Runde unter Par am Finaltag der British Open abliefern. Die Bedingungen, so Kretzschmar, sind ähnlich wie am Moving Day. Wind und Regen dominieren im Royal Troon Golf Club.

Tippen Sie den Sieger und gewinnen Sie tolle Preise

Wenn Sie auch einen Tipp abgeben wollen, wer die British Open gewinnt, können Sie dies auf unserer Facebook-Seite tun. Mit der richtigen Antwort und etwas Glück haben Sie die Chance auf tolle Preise.

Mehr zum Thema Golf Post TV:

Tobias Hennig

Tobias Hennig - Redakteur

Tobias kam im Sommer 2014, während seines Studiums der Germanistik und Politik, als Werkstudent zu Golf Post. Zunächst machte er sich nur die Theorie des Golfsports zu eigen, nun versucht der vielseitig sportbegeisterte Wahl-Kölner, zum teaminternen Handicap-Durchschnitt aufzuschließen. Seit April 2016 erheitern der Redakteur und seine Hündin Mali die Kollegen täglich.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Tobias Hennig

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , ,

Aktuelle News