Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Global Junior Golf: Dem Nachwuchs Perspektiven bieten

14. Apr 2015
Global Junior Golf ist eine neue Turnierserie, die Jugendliche aus aller Welt zu internationalen Turnieren zusammenführt. (Foto: Global Junior Golf)
Artikel teilen:

Junge Golfer an den Turniersport ranführen sowie den nationalen und internationalen Vergleich fördern, dafür steht Global Junior Golf.

Es gibt unterschiedlichste Turnierserien für Golfer, egal ob mit Hund oder ohne, von Unternehmen organisiert und gesponsort oder von einzelnen Clubs geplant, in den meisten Fällen sind es jedoch Angebote für Erwachsene. Hier setzt Global Junior Golf an und schafft in diesem Jahr zum ersten Mal national wie auch international mit drei unterschiedlichen Serien Turnierangebote, die sich speziell an 12- bis 21-Jährige richten. Das große Ziel ist es, die Jugendlichen für Turniergolf zu motivieren, ihnen aber gleichzeitig eine Plattform zu bieten, auf der sie sich mit den Stärksten ihrer Altersklassen im internationalen Vergleich messen können und die sie in der Zeit ihrer Jugendkarriere begleitet.

Leistungsentwicklung und Talente werden gefördert

Angefangen von den Clubseries über die Global Junior Golf Tour bis hin zur 21golfleague werden Teenager dazu aufgefordert, dem sportlichen Wettbewerb zu fröhnen. Es gab bislang zu wenige dieser Veranstaltungen, die sich speziell an die jungen Golfer und Golferinnen richteten. Mit Global Junior Golf ist nun ein neues Angebot nutzbar, sich nicht nur mit Gleichaltrigen zu messen, sondern darüberhinaus wichtige Punkte für das World Amateur Golf Ranking (WAGR) – die Weltrangliste der Amateure – zu sammeln. Diese dient häufig als eine der zentralen Grundlagen bei der Benennung von Auswahlmannschaften, wenn es darum geht Leistungskader aufzustellen, egal ob auf nationaler Ebene oder für internationale Events wie den Junior Ryder oder Solheim Cup. Grundsätzlich ist eine bessere Überwachung der Leistungsentwicklung sowie frühzeitige Erkennung von Talenten möglich.


Clubseries und Global Junior Golf Tour vereinen Nachwuchs

GLG-CLUBSERIES-Kids-GolfDas Angebot der Clubseries presented by US Kids Golf richtet sich an alle Nachwuchsspieler und -spielerinnen sowie alle Golf Clubs in Deutschland. Clubturniere für Jugendliche können bei Global Junior Golf gemeldet werden, so dass deren Ergebnisse in die Saisonwertung einfließen. Einen besonderen Anreiz hierbei stellen freie Startplätze bei höherklassigen internationalen Turnieren für die erfolgreichsten Akteure der Ranglisten dar. So geht es in den kommenden Monaten zum Beispiel um die Teilnahme am RB German Junior 2015, dem einzigen Turnier der internationalen Global Junior Golf Tour in Deutschland oder sogar Startplätze bei der Evolve Spanish Junior Championship.

Bei der Global Junior Golf Tour treffen sich derweil nicht nur Jugendliche aus Deutschland, bei Turnieren in aller Welt ist das Feld international besetzt. Startberechtigt sind Nachwuchsspieler zwischen 12 und 18 Jahren im niedrigen Handicapbereich. Wichtig ist den Organisatoren ein über den Sport hinausgehendes umfangreiches Rahmenprogramm im kulturellen Umfeld der Austragungsorte für Teilnehmer sowie Eltern und Begleiter. Neben Wettbewerben in Europa stehen dabei in diesem Jahr auch Veranstaltungen in Südafrika oder Kolumbien auf dem Programm.

21golfleague als Sprungbrett zu höheren Zielen

Die 21golfleague bietet darüberhinaus eine weitere Turnierserie, die junge Erwachsene bis einschließlich 21 Jahre in die Startfelder mit einbezieht. Nach dem Saisonauftakt in Spanien wird es 2015 desweiteren unter anderem drei Turniere in Deutschland, zwei Turniere in Spanien und jeweils ein Weiteres in Österreich, Italien sowie Holland geben. Nächster Halt der 21golfleague ist übrigens das Münsterland, wenn vom 24. bis 26. April im Golf Club Münster Wilkinghege abgeschlagen wird. Hier sind aktuell noch Startplätze frei. Zur Anmeldung mit weiteren Informationen geht es hier.

Insgesamt bietet sich den deutschen Nachwuchsgolfern und -golferinnen mit Global Junior Golf also ein breit gefächertes Angebot an Turnierensport, wo ein jeder Interessierter seinen Leistungsstand beweisen und mit großer Konkurrenz vergleichen kann.

Lars Kretzschmar

Lars Kretzschmar - Leitender Redakteur bei Golf Post

Lars ist Diplom-Sportwissenschaftler und sein großes Faible ist der Turniersport. Er schlägt sich für seine Leser gerne mal die Nächte um die Ohren, um die neusten Infos der PGA-, European- und LPGA-Tour liefern zu können. Sie finden Lars Kretzschmar auch unter Google+.

Alle Artikel von Lars Kretzschmar

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News