Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Garmin Matchplay 2016 – Das Bundesfinale steht an

30. Sep 2016
Im Elba Costa Ballena Beach & Thalasso Resort in Càdiz findet das Bundesfinale statt. (Foto: Golf Post)
Artikel teilen:

Die vier Regionalfinals der Garmin Matchplay Serien 2016 sind beendet und das Bundesfinale in Cadiz steht vor der Tür.

Matchplay ist nicht nur die Urform des Golfs, sondern auch eine Amateur Turnierserie mit über 15.000 Teilnehmern im Jahr. In 2016 hat es mehrere bundesweite Matchplay-Runden gegeben. Je nach Club standen drei verschiedene Serien zur Auswahl. Pro Club und Serie spielten in der Regel 32 aber nicht mehr als 64 Spielerinnen und Spieler in einem K.-o.-System gegeneinander. Hierbei qualifizierten sich jeweils die beiden Finalisten einer Serie für das Regionalfinale. Golf Post ist offizieller Medienpartner.

Die Garmin Matchplay Serien 2016

In die Garmin Matchplay Serie sind knapp 200 Golfclubs involviert. Mit dem neuen Titelsponsor „Garmin“ geht die Serie in das 18. Jahr ihres Beste­hens. Gespielt wurde in der Zeit von April bis zum 15. August 2016.Es gab je nach Club drei verschiedene Serien zur Auswahl:


  • Garmin Match­play for Everyone, für Damen und Her­ren ab 18 Jahre
  • Matchplay for Best Age, für Damen und Herren ab 40 Jahre
  • Matchplay for Ladies Only, für Damen ab 18 Jahre

Vier regionale Qualifikationsturniere

In 2016 wurden bereits alle vier regionale Qualifikationsturniere gespielt auf Schloss Lüdersburg, Schloss Nippenburg, im Kölner Golfclub und im Golfclub München Valley.

N/O: GLC Schloss Lüdersburg e.V. am Freitag den 26.08.2016

Die Gewinner der Region Nord/Ost. (Foto: Garmin Matchplay)

Die Gewinner der Region Nord/Ost. (Foto: Garmin Matchplay)

In Lüdersburg trafen sich 120 qualifizierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Regionalfinale Nord/Ost und lieferten bei extremen Temperaturen beachtenswerte Resultate ab.

Ein besonderes Highlight war hier das „MASERATI Korkenchipping“. Nach der Runde hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit gegen einen kleinen Obolus drei Champagner-Korken in ein Maserati-Cabrio zu Chippen und ein Fahrzeug von Maserati für ein Wochenende zu gewinnen.

S/W: Golfanlage Schloss Nippenburg am Freitag den 09.09.2016

Weiter ging es auf der Golfanlage Schloss Nippenburg, mit dem Regionalfinale Süd/West. Bei angenehmen Temperaturen wurden auf der teilweise sehr hügeligen aber bestens gepflegten Anlage hervorragende Ergebnisse erzielt.

West: Kölner Golfclub am Freitag den 16.09.2016

Die Gewinner der Region West: (Foto: Garmin Matchplay)

Die Gewinner der Region West: (Foto: Garmin Matchplay)

In NRW fand das Qualifikationsturnier West im Kölner Golfclub statt.  Die zwei sehr unterschiedlichen Plätze des Kölner Golfclubs, waren für die Teilnehmer/innen eine besondere Herausforderung. Wie bei jedem Turnier konnten auch in Köln wieder Korken in einen Maserati gechippt werden. Der gesamte Erlös geht zu Gunsten der „Stiftung GOFUS Deutschland“ und „GOFUS Österreich“. Für die Gofus in Köln waren der ehemalige Bundesligatrainer Reinhard Saftig und der Altinternationale Siggi Held vor Ort.

Süd: Golfclub München Valley e.V. am Freitag den 23.09.2016

Die Gewinner der Region Süd. (Foto Garmin Matchplay)

Die Gewinner der Region Süd. (Foto Garmin Matchplay)

Das letzte Qualifikationsturnier fand in Bayern im GC München-Valley statt. Viel Regen unter der Woche und strahlender Sonnenschein am Turniertag ermöglichten den Teilnehmern beste Bedingungen. Mit der Sonne im Rücken und dem Ambiente der Alpen im Hintergrund, genossen die Spieler einen wunderschönen Golfplatz.

Bundesfinale in Càdiz, Andalusien

Im Jahr 2016 werden alle Sieger der Regionalfinals zum Bundesfinale einladen. Die Reise geht vom 10. – 14.10.2016 in das Elba Costa Ballena Beach & Thalasso Resort im wunderschönen Càdiz in Andalusien. Am 11.10.2016 wird dann das lange erwartete Bundesfinale im Costa Ballena Ocean Golf Club ausgetragen. Als weiteres Highlight findet die Siegerehrung mit anschließendem Galadinner auf der Europa im Hafen von Càdiz statt.

Golf Post gratuliert allen Gewinnern und wünscht allen Teilnehmern ein schönes Bundefinale in Càdiz.

Mehr zum Thema Panorama:

Christoph Kipping

Christoph Kipping - Freier Autor bei Golf Post

Christoph studiert Sportjournalismus und Sportmarketing in Köln und arbeitet im Marketing & Sales Team bei Golf Post. Lange Zeit schon begeisterter Golf-Fan, schwingt er seit letztem Sommer auch selbst den Schläger - es war "Liebe auf den ersten Schwung". Nach dem Bestehen der Platzreife geht es jetzt jede freie Minute auf die Golfanlage Schloss Auel, um sein Spiel zu verbessern.

Alle Artikel von Christoph Kipping

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News