1 / 15
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
82715846

2015 - Auf geht's!

Das Jahr 2014 ist vorbei - auf geht's 2015! Wer hat sich im letzten Jahr welche Tourkarte gesichert und wird im nächsten Jahr wo spielen?
Alle Bildergalerien
KaymerVorschau

Martin Kaymer auf Titeljagd

Nach seiner bisher besten Saison wird man sich sicher nicht fragen, "wo" Martin Kaymer spielt, sondern eher "wie erfolgreich" der beste Deutsche Golfer 2015 sein wird. Kaymer hat die Tourkarten sowohl für die European Tour als auch die PGA Tour und wird sich 2015 aussuchen können, bei welchen Turnieren er antritt und bei welchen nicht. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
82474547

Marcel Siem mit bisher bestem Jahr

Auch für Marcel Siem lief es bisher noch nie besser. Mit einem geteilten zwölften Platz bei der US Open und dem grandiosen Sieg beim BMW Masters, hat Siem in dieser Saison, trotz Verletzungsproblemen, überzeugt. Wir drücken die Daumen, dass wir ihn bald auch zu einer vollen Spielberechtigung für die PGA Tour beglückwünschen können. Die für die European Tour hat er sicher. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
81613869

Kieffer bleibt auf European Tour

Die besten 110 Spieler im Race-to-Dubai-Ranking erhalten die volle Spielerlaubnis für die neue Saison der European Tour. Maximilian Kieffer hat es mit einem verpassten Cut beim letzten Turnier der Saison noch einmal spannend gemacht, qualifizierte sich aber trotzdem noch auf Rang 108 für die European-Tour-Saison 2015. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
80580327

Drei Siege auf der Challenge Tour

Moritz Lampert gelang in diesem Jahr etwas, das zuvor noch kein deutscher Golfspieler vollbracht hat. Mit drei Siegen auf der Challenge Tour hat sich der junge Golfprofi direkt auf die European Tour gespielt und darf ein Jahr an allen Turnieren teilnehmen. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
65203244

Florian Fritsch schafft den Sprung

Die besten 15 Spieler auf der Challenge Tour dürfen sich über die Spielerlaubnis für die European Tour freuen und einer von ihnen ist Florian Fritsch. Auf einen Start beim Challenge Tour Grand Final verzichtete er sogar, denn er wusste bereits, dass ihm sein Platz in den Top 15 nicht mehr zu nehmen sein würde. Am Ende stand ein 10. Platz für ihn zu Buche und im neuem Jahr wird er einer von fünf deutschen Spielern auf der European Tour sein. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
77477224

Sandra Gal weiter auf LPGA Tour

Mit insgesamt fünf Top-Ten-Platzierungen war es für Sandra Gal ein erfolgreiches Jahr auf der LPGA Tour. Ihr Sieg 2011 bei der KIA Classic bleibt somit weiterhin ihr einziger. Dank ihrer Position in der Geldrangliste, bleibt Sie der LPGA Tour weiter erhalten. Wir drücken die Daumen für 2015. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
80446456

Starkes Saisonende für Masson

Bei den letzten Turnieren der Saison spielte Caroline Masson noch einmal stark auf und konnte sich beinah sogar ihren ersten LPGA-Tour-Sieg sichern. Bei der Blue Bay LPGA wurde sie starke Zweite und verpasste den Sieg nur knapp. Auch im nächsten Jahr wird Masson wieder auf der LPGA Tour zu Hause sein. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
65719613

Verstärkung auf der LPGA Tour

Insgesamt drei Deutsche Proetten werden im nächsten Jahr auf der LPGA Tour spielen, denn auch Sophia Popov konnte sich die volle Spielerlaubnis für 2015 sichern. Mit einem geteilten elften Platz beim Final Qualifying hat sich die junge Deutsche die Tourkarte für das nächste Jahr gesichert. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
75891164

Beste Deutsche auf LET Tour

Als beste deutsche Proette konnte Ann-Kathrin Lindner die Saison auf der Ladies European Tour in den Top 40 beenden. Einer dritten Saison in der höchsten europäischen Golfliga steht damit nichts im Weg. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
Nina Holleder

Volle Spielberechtigung für Holleder

Die Top 90 der Order of Merit qualifizieren sich für die nächste Saison auf der Ladies European Tour und eine von ihnen ist in diesem Jahr auch Nina Holleder. Mit Rang 67 hat sich die 27-Jährige die volle Spielberechtigung für 2015 gesichert. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
Leigh Whittaker

Auch Leigh Whittaker bleibt auf LET

Mit einem abschließenden 80. Rang hat sich auch Leigh Whittaker die Spielerlaubnis für das nächste Jahr erspielt. Damit ist die 27-Jährige zum dritten Mal spielberechtigt auf der Ladies European Tour. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
78895874

Kirchmayr auch ohne LET-Qualifying

Im letzten Jahr qualifizierte sie sich noch durch die LET-Qualifying-School, doch diese Saison reichte ihr Ranking aus. Mit Position 88 im Order of Merit, bleibt auch Steffi Kirchmayr im nächsten Jahr auf der Ladies European Tour zu Hause. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien
72520140

Elisabeth Esterl bei der LET

Die 38-Jährige Ingolfingerin ist eine der erfahrensten Spielerinnen der LET. Durch ihre Platzierung unter den Top-50 der Career Money List wird sie auch 2015 wieder mit dabei sein. (Foto: Getty Images)
Alle Bildergalerien

Was möchtest Du nun tun?

Die Fotostrecke "Wer spielt 2015 wo?" neu starten.

Neu starten

Weitere Fotostrecken anschauen, z.B.: