Aktuell. Unabhängig. Nah.

Warum Golfer verrückt sind - 16 Beweisfotos

Man muss schon ein bisschen verrückt sein, um vier Stunden lang einem Ball hinterherzulaufen. Diese Bilder zeigen aber, wie verrückt Golfer wirklich sind.

Bild 1 von 16

Es wird kuschlig

Golfer sind verrückt, weil solche Situationen häufiger vorkommen. Dann heißt es zusammenrücken, wenn man trocken bleiben will.
(Foto: [email protected])