Aktuell. Unabhängig. Nah.

US-Präsidenten und ihre Golfleidenschaft - eine Symbiose

Golf ist in Amerika Volkssport. Grund genug für fast jeden US-Präsidenten, ebenfalls die Schläger zu schwingen. Wer dies in den vergangenen Jahrzehnten alles tat und wie eng ihre Verbundenheit zum Spiel mit der kleinen weißen Kugel wirklich war - ein Überblick.

Bild 1 von 11

Wie das Volk, so seine Präsidenten

Golf ist ein Volkssport in den USA und dementsprechend gibt es kaum einen Präsidenten, der nicht regelmäßig ein Eisen in die Hand nimmt oder genommen hat. Wir verfolgen die Golfleidenschaft der vergangenen Präsidenten vom zweiten Weltkrieg bis zum kommenden Staatsoberhaupt Donald Trump.
(Foto: Getty)