1 / 14
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
nicklaus-palmer
Die großen Stars der Sportwelt verdienen ihr Geld nicht nur während ihrer aktiven Karriere. Für viele nimmt der Geldregen auch im Ruhestand kein Ende. Unter den bestbezahlten Ruheständlern der Sportbranche fanden sich auch 2015 ein paar große Golfer. Athleten aus sechs Ländern und fünf verschiedenen Sportarten finden sich auf der von Forbes veröffentlichten Liste.
(Foto: Getty)
Alle Bildergalerien
michael jordan

Platz 1: Michael Jordan

2003 ging Baskteball-Superstar Michael Jordan in Rente. Heute führt der 52-jährige die Liste der bestverdienensten Sportler im Ruhestand souverän an. Neben Werbung für Gatorade, Hanes, Upper Deck, 2K Sports und Five Start Fragrances, brachten ihm vor allem seine zu Nike gehörende Schuhmarke im vergangenen Jahr stolze $100 Millionen ein.
(Foto:Getty)
Alle Bildergalerien
david beckham

Platz 2: David Beckham

David Beckham musste nur 20 Jahre auf dem Fußballplatz kicken, um jetzt in einem Jahr mehr zu verdienen als die meisten in ihrem ganzen Leben. 2013 verabschiedete sich der Fußballer vom Profisport. In seinem zweiten Jahr in Rente erhielt er unter anderem durch seine Partnerschaft mit Diageo und der Global Brands Group $75 Millionen, womit er bestverdienender Europäer dieses Rankings ist.
(Foto:Getty)
Alle Bildergalerien
arnold palmer

Platz 3: Arnold Palmer

Arnold Palmer Läden, Arnold Palmer Getränke. Die Golflegende hat ihren Namen zu einer eigenen Marke gemacht und ist damit Vorbild für viele Sportler im Ruhestand. Seine fast 50-jährige Kooperation mit Rolex ist die längste Verbindung zwischen einem Sportler und einer Firma. Mit 85 Jahren ist Palmer der älteste Sportler in dieser Liste, was dem Geldfluss jedoch keinen Abbruch verlieh. 2015 verdiente er $42 Millionen.
(Foto:Getty)
Alle Bildergalerien
Jack Nicklaus

Platz 4: Jack Nicklaus

Wer könnte besser einen Golfplatz bauen als ein Profi-Golfer? In den letzten 45 Jahren entwarf Jack Nicklaus' Firma 390 Plätze. Damit und mit seiner weltweiten Bekleidungsmarke erzielte der als "The Golden Bear" bekannte Golfer $28 Millionen. Der 18-fache Majorsieger zog sich 2005 vom Profisport zurück. Trotzdem ist er auch dieses Jahr wieder als einer der Ehrenstarter beim Masters zu sehen.
(Foto:Getty)
Alle Bildergalerien
Jerry richardson

Platz 5: Jerry Richardson

Jerry Richardson war der erste Footballspieler, der nach seiner aktiven Karriere zum Besitzer eines Teams wurde. Das Geld dafür verdiente der Eigentümer der Carolina Panthers mit einer Restaurantkette. $23 Millionen verdiente der Amerikaner so im letzten Jahr.
(Foto:Getty)
Alle Bildergalerien
shaquille oneal

Platz 6: Shaquille O'Neal

Der 42-jährige Basketballer beendete 2011 seine Profi-Karriere in der NBA. 2015 erzielte er mit seinem Namen $21 Millionen durch Basketbälle, Getränke, Schmuck und - wie Micheal Jordan - seiner eigenen Schuhlinie.
(Foto:Getty)
Alle Bildergalerien
Gary Player

Platz 6: Gary Player

Der Südafrikaner hat seine aktive Golfkarriere 2009 beendet, ist dem Sport aber treu geblieben. Als Golfplatzdesigner reist Gary Player noch immer um die Welt und macht nebenbei Werbung für Rolex, SAP oder Callaway. Im letzten Jahr verdiente der 80-Jährige ebenfalls $21 Millionen und teilt damit den sechsten Rang.
(Foto: Getty)
Alle Bildergalerien
Magic Johnson

Platz 8: Earvin "Magic" Johnson Jr.

Magic Johnson ist ein ehemaliger Basketballer, der vor allem in den 80er Jahren die NBA prägte. Bis 1996 spielte er bei den Los Angeles Lakers und ist der Stadt verbunden geblieben. Der 2,05-Meter-Mann investierte zusammen mit Geschäftspartnern vor drei Jahren in den Baseballverein Los Angeles Dodgers und möchte bald auch ein neues Stadion mitfinanzieren. Mit $20 Millionen im letzten Jahr steht er bei Forbes auf dem achten Platz.
(Foto: Getty)
Alle Bildergalerien
Pele

Platz 9: Pelé

Nach David Beckham der zweite und letzte Fußballer, der es in die Top Ten geschafft hat: Edson Arantes do Nascimento, besser bekannt als "Pelé". Der Brasilianer beeindruckte die Fußballwelt wie kein anderer und verdient als beliebtes Werbegesicht noch $16 Millionen, obwohl er bereits 1977 seine Fußballschuhe an den Nagel hängte. Vor allem die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien katapultierte den 74-Jährigen ganz nach oben, da er auch internationale Werbepartner in VW, Subway oder Emirates Airlines fand.
(Foto: Getty)
Alle Bildergalerien
Greg Norman

Platz 9: Greg Norman

Und noch ein Golfer unter den Top Ten: Greg Norman machte nach seiner aktiven Karriere auf verschiedenste Art und Weise Geld. Zum einen hat er die Firma "Great White Shark Enterprises" gegründet, beruhend auf seinem Spitznamen "Weißer Hai". Mit der Firma verdient er unter anderem im Bereich Immobilien, Kleidung und Wein sein Geld. Außerdem ist er ein Werbegesicht für Cobra Golf, designt Golfplätze und arbeitete zuletzt als Golf-Experte für Fox Sports. Mit ebenfalls $16 Millionen im Jahr 2015, teilt er sich den neunten Platz mit Pelé.
(Foto: Getty)
Alle Bildergalerien
Michael Strahan

Platz 11: Michael Strahan

Der ehemalige Footballstar der New York Giants hat sich mittlerweile in der Medienwelt etabliert und verdiente damit 2015 schlappe $14 Millionen. Neben der Spielanalyse bei Fox ist er regelmäßig im Morgenmagazin "Live! with Kelly and Michael" zusammen mit der Schauspielerin Kelly Ripa zu sehen. Der 43 Jährige, der 2007 seine Karriere beendete, macht außerdem Werbung für Subway, Pizza Hut, Rightguard und viele andere.
(Foto: Getty)
Alle Bildergalerien
Li Na

Platz 12: Li Na

Auch eine Frau hat es unter die besten Verdiener der ehemaligen Sportler geschafft: Li Na ist mit $13 Millionen im letzten Jahr die bestbezahlte Ex-Sportlerin. Die 33-jährige Chinesin war die erste asiatische Tennisspielerin, die ein Grand-Slam-Turnier gewinnen konnte und hat ihre Karriere 2014 in noch relativ jungen Jahren aufgrund einer Knieverletzung beenden müssen. Durch den Erfolg während ihrer aktiven Laufbahn blieben fast alle Werbe-Deals komplett erhalten, nur Nike reduzierte die Bezahlung. Zudem ist Na in einer chinesischen Reality-TV-Show aktiv.
(Foto: Getty)
Alle Bildergalerien

Was möchtest Du nun tun?

Die Fotostrecke "Der Geldregen geht weiter - Die bestbezahlten Sportler im Ruhestand" neu starten.

Neu starten

Weitere Fotostrecken anschauen, z.B.: