Aktuell. Unabhängig. Nah.

Verrückt, aber wahr: Bizarre Ereignisse auf dem Golfplatz

Kühe, Haie, Todesfälle - das und viel mehr hat auf dem Golfplatz schon für mehr oder weniger angenehme Überraschungen gesorgt. Bizarrer als diese Geschichten geht es kaum.

Bild 1 von 15

Keine Ausrede

PGA-Tour-Spieler Benji Boyter wurde bei der South Carolina Open 2009 durch Feuerameisen gestört, die sein rechtes Bein hochkrabbelten. Mitten auf dem Fairway entledigte er sich seines Schuhs und seiner Hose. Den Bissen der Ameisen konnte er trotzdemnicht ganz entgehen. Boyter entfernte die Ameisen, spielte das Loch zu Ende und wurde zusätzlich wegen Slow Plays verwarnt. Der Marshal hatte kein Ohr für seine Begründung.
(Foto: Twitter/@rkstevens4)