Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 4: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und 2 x Golfrunden auf Gut Kaden - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Final Four: Karolin Lampert feiert mit St. Leon-Rot

Autor:

21. Aug 2016
Die frischgebackenen Deutschen Mannschaftsmeisterinnen des GC St. Leon-Rot feiern den Titeln. (Foto: Golf Post)
Die frischgebackenen Deutschen Mannschaftsmeisterinnen des GC St. Leon-Rot feiern den Titeln. (Foto: Golf Post)
Artikel teilen:

Die Damen des GC St. Leon-Rot holen sich mit einem deutlichen Erfolg den Titel zurück. Karolin Lampert zollt Gegnerin Nina Lang Respekt.

Nachdem Karolin Lampert beim letzten Finale der Kramski DGL passen musste, war die Proette von der Ladies European Tour in diesem Jahr wieder dabei und präsentierte sich voller Tatendrang. Im Einzel musste sie es mit der erst 14-jährigen Nina Lang aufnehmen und lobte das junge Talent nach dem Duell in den höchsten Tönen.

St. Leon-Rot holt sich den Titel zurück

GC St. Leon-Rot 6,5 : 2,5 GC am Reichswald

Nach dem Finale gab es kein halten mehr: St. Leon-Rot bezwang die Damen des GC am Reichswald mit 6,5 zu 2,5 und sicherte sich nach 2014 erneut die Mannschaftsmeisterschaft. Unterstützt von der LET-Proette Karolin Lampert ließ man den Franken keine Chance. „Wir haben so viel gearbeitet die letzten Wochen und sind sehr froh, dass wir nach zwei Jahren den Titel wieder geholt haben“, freute sich Lampert nach der Entscheidung und zeigte sich durchaus erleichtert. „Es war auch ein Sieg für Micha Terwort“, sagte die 21-Jährige, die mit ihrer Mannschaft dem scheidenden Kapitän des GC St. Leon-Rot zum Abschied den Titel bescherte.


Karolin Lampert am Abschlag. (Foto: Golf Post)

Karolin Lampert am Abschlag. (Foto: Golf Post)

Im Einzel traf die arrivierte Tour-Spielerin in Nina Lang auf ein unbeschriebenes Blatt. Gegen die 14-Jährige setzte sich Lampert klar durch, zollte ihr jedoch nach der Runde tiefsten Respekt: „Nina ist sehr jung und haut echt super Bälle. Es war schwierig, ich konnte mich keine Loch ausruhen“, hatte die Favoritin nur lobende Worte für ihre Kontrahentin übrig. An Feiern war trotz des Sieges jedoch nicht zu denken – Karolin Lampert hatte bereits den nächsten Termin im Rücken: „Ich fliege morgen nach Finnland, um dort auf der Tour zu spielen.“

Ergebnisse des Final Four der DGL

Vierer

GC St. Leon-Rot Punkt Ergebnis Punkt GC am Reichswald
Leonie Harm
Ava Bergner
1  5&4 0 Carolin Schart
Monika Isabella Hartl
Karolin Lampert
Valerie Gress
1 1 auf 0 Stephanie Kirchmayr
Nina Lang
Laura Kowohl
Quirine-Louise Eijkenboom
0  4&3 1 Nicola Rössler
Julia Meindl
2 1

Einzel

GC St. Leon-Rot Punkt Ergebnis Punkt GC am Reichswald
Leonie Harm  1 4&2  0 Stephanie Kirchmayr
Valerie Gress
 0,5 all square   0,5 Carolin Schart
Karolin Lampert
 1 3&2  0 Nina Lang
Ava Bergner  1  2&1  0 Julia Meindl
Laura Kowohl
  0,5  all square   0,5 Nicola Rössler
Eijkenboom, Quirine-Louise   0,5 all square   0,5 Monika Isabella Hartl
 4,5 Einzel 1,5
 6,5 Gesamt 2,5

Titelverteidigerinnen sichern sich Bronze

G&LC Berlin-Wannsee 5,5 : 3,5 GC Hubbelrath

Letztes Jahr waren sie noch die Überraschung, diesmal blieb den Damen des GC Berlin-Wannsee „nur“ der dritte Platz. Dabei hatte es nach den Vierern am Sonntagvormittag noch danach ausgesehen, als könnten sich die Spielerinnen des GC Hubbelrath im kleinen Finale durchsetzen. Mit 2,5 zu 0,5 gingen die Düsseldorferinnen in die Einzel. Dort holte Sophie Hausmann (begleitet von Caddie Denise Kalek) dann aber den einzigen Punkt für ihr Team. Die anderen fünf Matches gewannen allesamt die Berlinerinnen, zum Teil sehr deutlich.

Die Highlights des Final Four im Video

Mehr zum Thema DGL:

Tobias Hennig

Tobias Hennig - Redakteur

Tobias kam im Sommer 2014, während seines Studiums der Germanistik und Politik, als Werkstudent zu Golf Post. Zunächst machte er sich nur die Theorie des Golfsports zu eigen, nun versucht der vielseitig sportbegeisterte Wahl-Kölner, zum teaminternen Handicap-Durchschnitt aufzuschließen. Seit April 2016 erheitern der Redakteur und seine Hündin Mali die Kollegen täglich.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Tobias Hennig

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News