Aktuell. Unabhängig. Nah.

Die Fahnenposition des Moving Days der British Open

20. Jul 2013
Das 15. Loch ist nach den ersten beiden Tagen der British Open das schwierigste.
Artikel teilen:

Der Moving Day der British Open steht an. Die Löcher sind gebohrt und die Fahnen umgesteckt. Es kann los gehen.

Gesehen auf Twitter @The_Open.


Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,