Aktuell. Unabhängig. Nah.

Leisure and Sports Figus Elektro-Trolley

Leisure and Sports bringt zur Saison 2018 Figus Elektro-Trolleys auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Der Leisure and Sports Figus Elektro-Trolley ist das Einsteigermodell im Sortiment. Viele Technologien, die in anderen Modellen Standard sind, müssen hier gegen Aufpreise dazugebucht werden. Trotzdem kann dieser Elektro-Trolley in Sachen Funktionalität und Preis punkten.

Was steckt im Figus Elektro-Trolley von Leisure and Sports?

Ein Lithium-Ionen Akku soll für mindestens 25 Löcher ausreichen. Dadurch können auch längere Strecken, wie bei Kanonenstarts mit der elektronischen Unterstützung gemeistert werden. Ein Motor mit 180 Watt gibt den Antrieb für den Elektro-Trolley.

Der Rahmen ist aus pulverbeschichtetem Material und soll somit besonders robust gegenüber Wettereinflüssen sein. Mit 9 Kilogramm Gewicht soll der Figus einfach zu lenken sein und schweres Manövrieren fällt somit weg.

Was bietet der Figus Elektro-Trolley von Leisure and Sports?

Dieser Elektro-Trolley ist als Einsteigermodell gut geeignet. Einfaches Zusammenfalten, wenig Gewicht und große Akkulaufzeit zeichnen den Figus Elektro-Trolley aus. Da der Figus Elektro-Trolley in zwei Farben (schwarz und silber) angeboten wird, ist auch optisch eine Alternative geboten.

Technische Daten und weitere Infos

Packmaß

80x67x25cm zusammengelegt ohne Hinterräder

 

Gewicht (Räder und Rahmen)

9kg

Akku

Lithium-Akku mit mindestens 25 Löcher Akkulaufzeit

Schirmhalterung

mit Aufpreis erhätlich

verschiedene Reifenfarben

mit Aufpreis erhältlich

Bremsen

elektronische Bergabfahrbremse mit Aufpreis erhältlich

Griff ergonomischer Griff
sichtbare Kabel nein
stufenlose Geschwindigkeitsregelung

ja

automatische Vorlauffunktion

ja (10 Sekunden)

Ladegerät und Stecker

ja
Optionen gegen Aufpreis

diverse Räderfarben

Preis ab 749,00 €
Erhältlich ab Januar 2018

Jetzt abstimmen!

Welches Equipment spielen Sie? Jetzt hier abstimmen!

Weitere Produkte in der Kategorie Elektro-Trolleys