Aktuell. Unabhängig. Nah.

Straighter Putter

Blog Single

Str8er Logo XXL Hochaufloesend

Straighter Putter ist ein von Marcus Schraufstetter gegründetes Unternehmen, dass Oversize-Putter herstellt und für Gewicht und Genauigkeit auf den Grüns sorgen will.

Der Entschluß, einen eigenen Putter zu bauen, war bei Marcus Schraufstetter im Jahr 2014 schnell gefasst. Fast genauso schnell war die Idee geboren, dass es ein Oversize-Putter sein soll. Eine breitere Schlagfläche hätte den Vorteil, dass Sie sich leichter ausrichten lässt und Abweichungen schneller erkennbar macht. Die Entwicklung des Putters hin zum marktfähigen Produkt war dann schon weitaus spannender. Nach mehr als 10 Monaten Entwicklungszeit und regelmäßigen Tests, stand dann der Ur-Straighter-Putter auf dem Grün. Im Februar 2015 konnte der Prototyp dann zur Abnahme an die R&A nach Schottland geschickt werden, wo die Regelkonformität bestätigt wurde und damit der Produktionsstartschuss fiel. Das Konzept hinter den Straighter Putter-Modellen zielt dabei auf zwei zentrale Aspekte ab: 

1. Die breitere Schlagfläche lässt sich leichter ausrichten 

2. Durch die breitere Schlagfläche wurde im Putterkopf erheblich mehr Masse verbaut, was zu einem höheren Eigengewicht des Putters und erheblich mehr Stabilität im Putt-Stroke führt 

Bei der Entwicklung des Putters lag ein Hauptaugenmerk darauf, dass die Spieleigenschaften möglichst nah an den herkömmlichen Puttern liegen und trotz des hohen Kopfgewichts ein gutes, weiches Feedback entsteht. Dadurch soll eine lange Umstellungsphase entfallen und die Vorteile des Straighter Putters sollen innerhalb weniger Putts für den Spieler dauerhaft nutzbar werden.

Straighter Putter Produkte in der Saison 2018