Aktuell. Unabhängig. Nah.

Cobra F-MAX Hybrid

Cobra bringt zur Saison 2017 das F-MAX Hybrid auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Das F-MAX Hybrid als Wohlfühlschläger

Die F-MAX Hölzerfamilie wird mit den F-MAX Hybriden entsprechend abgerundet. Sie verfügen ebenso über die Cobra Superlite Schäfte (60 für Herren und 55 für Damen) sowie die stärkeren Griffe. Sie wurden mit den gleichen spielunterstützenden Eigenschaften konzipiert wie die F-MAX Fairwayhölzer und auf eine Hybrid-Kopfform angepasst, um den Anforderungen an ein modernes Hybrid gerecht zu werden.
Die F-MAX Hybride sind in 19°, 22°, 25° und 31° Lofts für Herren, und in 23.5°, 26.5° und 32.5° Loft für Damen erhältlich. Die hohen Lofteinstellungen sind größer als auf dem Markt üblich, was, laut Hersteller, dazu dienen soll, die Bälle mit einem höheren Abflugswinkel starten zu lassen. Diese spielunterstützenden Elemente sollen es erleichtern, dass Spieler mit niedrigem Schwungtempo mehr Länge sowohl vom Tee als auch vom Fairway erzielen können.

Sowohl Rechts- als auch Linkshandschläger kann man ab Anfang September 2017 zu dem Preis von 179,00 Euro käuflich erwerben.

Weitere Produkte in der Kategorie Hybrid