Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mizuno MP-H5 Eisen

Mizuno bringt zur Saison 2014 die Mizuno MP-H5 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Mizuno MP-H5 Eisen

Das „hollow flow“ Konzept ist die Antwort auf die Ansprüche von modernen Golfkursen – längere Annäherungen und schwierigere Fahnenpositionen auf harten Grüns.
Tourspieler konzentrieren sich immer mehr auf steile Landewinkel und regen immer mehr den Wechsel zu fehlertoleranten Equipment an, deren Design auch kritischeren Augen standhält.

Die Entwicklungen

Weiterentwickelt aus den Long Iron Replacements (MP Fli-Hi), die Luke Donald auf der Tour etabliert hat, geht der MP-H5 nun den nächsten Schritt mit einer kompletten Range aus hohlen und teilweise hohlen Eisen. (von Eisen 1 bis PW). Mit der Entwicklung eines kompletten Satzes, bietet der MP-H5 konstanten Ballflug, Gefühl und Distanzkontrolle. Der MP-H5 bietet große Toleranz im Treffmoment und behält trotzdem eine dünne Top Line und minimales Offset, was relativ kompakte kurze Eisen zur Folge hat. Die grundsätzlichen MP Eisen Proportionen bleiben erhalten, so dass sich der Spieler recht schnell an die etwas größere Optik gewöhnt. Der MP-H5 kann als komplettes Set oder kombiniert mit traditionelleren mittleren und kurzen Eisen gespielt werden.

Weitere Produkte in der Kategorie Eisen