Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 10: Jahresvorrat Wilson Staff Golfbälle gewinnen! Mehr Informationen

Loch 6: Die Snobs – Vom Wurstjungen zum Assistenten

25. Dez 2015
In der siebten Episode von Die Snobs zeigt Astor seine Zuneigung zum Wurstjungen. (Foto: Screenshot)
Artikel teilen:

Der cholerische Astor zeigt in Folge sieben seine weiche Seite. Er will den Wurstjungen zu seinem Assistenten machen.


Nach einem kleinen Drogenintermezzo ist Astor in der siebten Episode von Die Snobs (Loch 6: Der Assistent) erstmals mit dem Wurstjungen allein. Dass der Choleriker den neuen Caddie mag, hat Astor schon bewiesen als er ihn vor dem Zahnarzt verteidigte. Jetzt erkennt der Snob sich selbst in dem Jungen wieder und spricht ihm Mut zu. Der Wurstjunge will gerne zur Uni, hat aber Zweifel, ob er es schafft. Dann zeigt der sonst so aufbrausende Astor seine weiche Seite und schlägt vor, dass der Wurstjunge doch sein privater Assistent werden könne.

„No Brains and no balls“

Klar, dass der Snob den Wurstverkäufer nicht ohne einen Test einstellen will. Daher soll der Junge Astors Frau anrufen und ihr vermitteln, dass ihr Mann am Wochenende nicht nach Hause kommen werde, da dieser auf einer Geschäftsreise in Dubai sei. Der Wurstjunge bekommt keine Zeit, um zu überlegen und schon hat er das Telefon seines neuen Chefs am Ohr – er versagt auf ganzer Linie. Kurz bevor Astor wieder gänzlich ausrastet, ruft der designierte Assistent nochmal an und beweist sowohl „Brain“ als auch „Balls“. Das überzeugt letztendlich auch Astor.

Mehr zum Thema Golf-Videos:

Alexander Swan

Alexander Swan - Freier Autor für Golf Post

Nach mehreren (sport-)journalistischen Stationen ist Alexander bei Golf Post gelandet. Der gebürtige Münsterländer begeistert sich für jede Sportart, die ein rundes Spielgerät besitzt - insbesondere für den ganz kleinen und den Lederball.

Alle Artikel von Alexander Swan

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News