Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 6: Heute gibt es den Cobra King Ltd Black oder alternativ für die weiblichen Teilnehmer den Cobra King F7 Driver jeweils inklusive Cobra Connect. Mehr Informationen

DGL Mannschaftsportrait: Die Herren vom Golf- und Landclub Berlin-Wannsee

22. Aug 2013
Ziel der KRAMSKI Deutsche Golf Liga ist die Stärkung der nationalen Wettspielkultur. (Bild: Golf Post)
Artikel teilen:

Die Herrenmannschaft des Golf- und Landclub Berlin-Wannsee holte bereits im Jahr 2010 die Bronzemedaille, konnte aber an alte Erfolge nicht anknüpfen.

Der Bundesligakader der Herren des Golf- und Landclub Berlin-Wannsee durfte in diesem Jahr die Saison der ersten Bundesliga Nord mit einem Heimspiel auf der eigenen Anlage eröffnen. Nach diesem ersten Spiel am 12. Mai lag die Mannschaft im Mittelfeld mit einem belegten dritten Platz,  im Lauf der Saison ließen die Leistungen stetig nach. Den drei Punkten von Auftakt folgten zunächst zweimal zwei Punkte, an den letzten beiden Spieltagen dann wurden sie jeweils Letzte. So müssen sie sich trotz solidem Saisonstart mit dem vorletzten Platz abfinden und müssen im nächsten Jahr zunächst den Wiederaufstieg in Angriff nehmen, bevor sie an den Titel denken können.

Golf- und Landclub Berlin-Wannsee: Erneut durchwachsen

Nach Auskunft des Clubs selbst war die Entwicklung der Mannschaft in den Jahren vor 2010 sehr wechselhaft. Im Jahr 2007 erst war die Mannschaft durch das Überwechseln einiger Spieler ins Profilager in die Regionalliga abgestiegen, arbeitete sich aber in den Folgejahren sehr schnell und konsequent in die erste Bundesliga und damit an die Spitze des deutschen Amateur-Mannschaftssports vor. Nun steigen sie wieder ab und müssen sich erneut nach oben kämpfen.


Aufs junge Pferd gesetzt

Der A-Kader besteht vorwiegend aus jungen Spielern, die beiden Jüngsten sind im Jahr 1993 geboren. Auch eine ganze Reihe vielversprechender Nachwuchsspieler steht schon bereit, um später in die Fußstapfen der Kadermitglieder zu treten. Ihren größten Erfolg feierte die junge Mannschaft um Kapitän und Trainer Addi Ólafsson im Jahr 2010, wo sie sich bereits kurz nach dem Einstieg in die erste Bundesliga die Bronzemedaille sichern konnte.

 

Jacqueline Sauer

Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Aktuelle News