Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Der vierte Spieltag der Deutschen Golf Liga

21. Jul 2013
Der Frankfurter GC freut sich über den Tagessieg am vierten Spieltag der Deutschen Golf Liga (Foto: DGL).
Artikel teilen:

Der vorletzte Spieltag der DGL ist vorbei. Wer hat Aussichten auf das Final Four und wer muss um den Abstieg kämpfen?

Der vierte und damit vorletzte Spieltag der jeweiligen zwei Bundesligen der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) ist zu Ende. Am Sonntag kämpften die Damen- und Herrenmannschaften um die besten Ausgangslagen für Meisterschaft und Klassenerhalt sowie gegen den Abstieg. Am Ende der Saison steigen jeweils die letzten Beiden Teams ab, während die jeweiligen zwei Top-Mannschaften am Final Four teilnehmen.


1. Bundesliga Nord, Herren – Ringelnatter überrascht Spieler und Zuschauer

Die Männer der 1. Bundesliga Nord spielten bei Sommerwetter in Schleswig-Holstein im GC Altenhof. Die Ostsee ist nur ein paar hundert Meter entfernt und über 1.000 Zuschauer kamen auf den Golfplatz um den vierten Spieltag zu verfolgen. Aufgrund der guten Bedingungen sahen sie viele Spieler, die mit starken Scores ins Clubhaus zurück kehrten. Nach den Einzeln hatten sich die Teams des Hamburger GC und des Frankfurter GC an die Spitze gesetzt.

Am Ende fehlte den Hamburgern aber ein Schlag für den geteilten Sieg mit den Frankfurtern, die ebenso wie der GC Hubbelrath bereits vor dem letzten Spieltag für das Final Four qualifiziert waren. Die Gastgeber des GC Altenhof stehen schon als Absteiger aus der Deutschen Golf Liga fest, der G&LC Berlin-Wannsee hat noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt.

Eine Schrecksekunde erlebte Philip Kaymer, der auf dem Weg zu seinem Ball plötzlich vor einer ausgewachsenen Ringelnatter stand. Diese Schlangenart ist jedoch nicht gefährlich.

Die finalen Ergebnisse des vierten Spieltages in der Bundesliga Nord der Herren:

1. Frankfurter GC (-5)
2. Hamburger GC (-4)
3. GC Hubbelrath (+6)
4. GC Altenhof (+20)
5. G&LC Berlin-Wannsee (+31)

Damit führen die Herren des Frankfurter GC (19 Pkt./+18) die Gesamttabelle nach dem vorletzten Spieltag an. Der Kader des Hubbelrather GC (16 Pkt./+34) befindet sich direkt dahinter. Dann folgen der Hamburger GC (11 Pkt./+84) und der G&LC Berlin-Wannsee (8 Pkt./+124). Schlusslicht ist der Gastgeber des vierten Spieltages, GC Altenhof (6 Pkt./+125).

1. Bundeliga Nord, Damen – GC Hubbelrath unangefochten an der Spitze

Den vierten Spieltag der Deutschen Golf Liga bei den Damen der 1. Bundesliga Nord konnte der GC Hubbelrath gewinnen. Mit einem Schlag Vorsprung sicherten sie sich den Tagessieg vor den Damen des G&LC Berlin-Wannsee. Die Düsseldorferinnen liegen damit ungeschlagen und uneinholbar auf dem ersten Platz der Tabelle. Die Mannschaft des Berliner GC Gatow kann sich hingegen vor dem letzten Spieltag keine Hoffnungen mehr auf den Klassenerhalt machen.

Die finalen Ergebnisse des vierten Spieltages in der Bundesliga Nord der Damen:

1. GC Hubbelrath (-8)
2. G&LC Berlin-Wannsee (-7)
3. Hamburger GC (+5)
4. Düsseldorfer GC (+20)
4. Berliner GC Gatow (+20)

Damit liegen die Damen des Hubbelrather GC in der  Gesamttabelle uneinholbar in Führung (20 Pkt./-8,9), mit sechs Punkten Abstand zum zweitplatzierten G&LC Berlin-Wannsee (14 Pkt./+64,1). Auf dem dritten Tabellenplatz befindet sich der Düsseldorfer GC (11 Pkt./+81,1). Auf den Abstiegsplätzen liegen derzeit der Hamburger GC (10 Pkt./+92,1) und der Berliner GC Gatow (6 Pkt./+124,1).

1. Bundesliga Süd, Herren – Noch keine Entscheidung für das Final Four

Der GC Feldafing war Gastgeber des vierten Spieltages in der ersten Bundesliga Süd. Der Par-71-Platz am Starnberger See war zunächst in gutem Zustand, allerdings wurden die Grüns später aufgrund der heißen Temperaturen sehr trocken und hart. Die Gastgeber nutzten ihren Heimvorteil aus und erspielten sich die knappe Vormittagsführung. Nach den Vierern lagen aber die Männer des GC Mannheim-Viernheim ganz vorne. Das Rennen um die Teilnahme an dem Final Four ist in der 1. Bundesliga Süd noch offen. Der Führende St. Leon-Rot hat gerade mal zwei Punkte Vorsprung auf den viertplatzierten GC Feldafing. Nur der GC Olching steht bereits als Absteiger der Deutschen Golf Liga fest.

Die finalen Ergebnisse des vierten Spieltages in der Bundesliga Süd der Herren:

1. GC Mannheim-Viernheim (+7)
2. GC Feldafing (+15)
3. Stuttgarter GC Solitude (+16)
4. GC Olching (+22)
5. GC St. Leon-Rot (+24)

Als Führender geht der GC St. Leon-Rot (13 Pkt./+38) in den letzten Spieltag. Verfolgt werden sie in der Gesamttabelle vom GC Mannheim-Viernheim (14 Pkt./+50) und dem Stuttgarter GC Solitude (14 Pkt./+42). Auf dem vierten Rang befinden sich die Herren vom GC Feldafing (11 Pkt./+90). Auf dem letzten Platz liegt der GC Olching (8 Pkt./+98).

1. Bundesliga Süd, Damen – GC St. Leon-Rot mit Premierensieg

Die Damen der 1. Bundesliga Süd hatten ihren vierten Spieltag der Deutschen Golf Liga bei dem GC Olching im Westen von München. Mit einer stark aufspielenden Karolin Lampert, die in der vergangenen Woche für die europäische Auswahl beim Junior Solheim Cup in Colorado nominiert wurde, konnte der GC St. Leon-Rot sich den Tagessieg holen. Die Damen aus der Rhein-Neckar-Region holten somit erstmals fünf Punkte, nachdem sie alle bisherigen Spieltage auf dem zweiten Platz beendet hatten. Dadurch musste sich die Mannschaft des Münchener GC, die erneut auf Quirine-Louise Eijkenboom verzichten musste, erstmals geschlagen geben.

Die finalen Ergebnisse des vierten Spieltages in der Bundeliga Süd der Damen:

1. GC St. Leon-Rot (-17,1)
2. Münchener GC (-9,1)
3. GC Olching (+6,9)
4. Frankfurter GC (+15,9)
5. GC am Reichswald (+20,9)

In der Gesamttabelle bleiben die Münchnerinnen trotzdem in Führung (19 Pkt./-34,6). Der  GC St. Leon-Rot (17 Pkt./-21,6) ist ihnen aber auf den Fersen. Um den Klassenerhalt kämpfen noch die Damen des GC Olching (10 Pkt./+55,4), der Frankfurter GC (9 Pkt./42,4) und die Mannschaft des GC am Reichswald (6 Pkt./+73,4).

Golf Informationsdienst

Golf Informationsdienst - Der Golf Post News-Dienst

Aktuelle News und Beiträge aus erster Hand - Mit dem Golf Informationsdienst bietet Golf Post Neuigkeiten aus den Bereichen des Golfsports an.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Golf Informationsdienst

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News