Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 7: Heute ein Tour Package Putter Fitting im nagelneuen Putter Performance Center von Caledonia gewinnen. Mehr Informationen

David Edwards, der Trick-Shot-Guru

Autor:

01. Jan 2016
David Edwards bei seiner Trick-Shot-Show. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Er macht Golf zum Show-Erlebnis: Ein Treffen mit Trick-Shot-Größe David Edwards. 

Dubai, St Andrews, Belek – diese Golf-Show reist mit. David Edwards ist ein Globetrotter des Golfzirkus‘. Seine Show? Unterhaltsam und mitreissend.

Trick Shots sind im Trend

Zugegeben, ein Begriff war mir David Edwards vor unserer Begegnung nicht. Dabei wird das Netz überflutet von diversen „Trick-Shot-Gurus“ – laut, grell und sehr amerikanisch zumeist. Erinnert sei etwa an die „Bryan Bros“ oder die Jungs von „Dudes Perfect“. Zweifellos spektakulär. Aber wenn es dann auch noch Amateure versuchen … Ein Model klagte einmal auf Schadensersatz, weil der gefilmte „Po-Shot“ misslang und ihre „Back-Nine“ danach blau „gedrived“ war.

Spieler, Moderator, Entertainer

Ich begegne David Edwards beim World Amateur Golfers Championship im türkischen Belek. Das Turnier geht in den Final-Tag. Am Morgen angereist, bin ich auf dem Weg zu den Rasenabschlagsplätzen – warmspielen. Der Verde-Course wartet. Es ist der unterschätze Neun-Loch-Platz des Gloria-Golf-Clubs.


Golferparadies Belek - Abschlagen an der Türkischen Riviera

Der ehemalige European-Tour-Pro bereitet sich gerade vor, steckt Tees und Schäfte in den Boden, präpariert sein Spielfeld. Bevor er am Abend die Sieger-Gala moderiert – „On and Off Course“-Moderation steht ebenso in seinem Portfolio -, demonstriert er seine Fähigkeiten mit dem Golfball.

Zuschauerbezug und Parodien auf Golf-Größen

Ein Blick auf seinen Twitter-Account macht deutlich: Der Mann kommt viel rum mit seiner Show – und das seit über 30 Jahren. Belek besucht er häufig. Rory McIlroy lobt sein „ball striking“ und für Lee Westwood ist er schlicht die Nummer eins im Golfentertainment. Seine Show ist „interaktiver Humor“. Er bezieht die Zuschauer mit ein, schafft Verbindungen zu den eigenen Golferlebnissen. Lustig sind seine Parodien der Schwünge großer Golfer mit seinem augenzwinkernden britischen Humor.

Mehr zum Thema Panorama:

Janek Weiss

Janek Weiss - Freier Autor für Golf Post

Janek Weiß ist studierter Historiker und Journalist. Seine Liebe gilt der kleinen weißen Kugel. Als autodidaktischer „Golfoholic“ ein Verfechter des Bubba-Style und selten ohne Schläger anzutreffen.

Alle Artikel von Janek Weiss

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News