Aktuell. Unabhängig. Nah.

Crowne Plaza Invitational: Ian Poulter jagt Kevin Na

Kevin Na steht kurz vor dem Sieg beim Crowne Plaza Invitational. Erst muss er aber Ian Poulter in Schach halten.

Kevin Na führt derzeit beim Crowne Plaza Invitational. Ian Poulter sitzt ihm jedoch im Nacken. (Foto: Getty)

Am Moving Day des Crowne Plaza Invitationals hat Kevin Na die Führung übernommen und ist nur noch 18 Löcher vom Sieg entfernt. Die Aussicht auf das Siegpreisgeld von mehr als einer Million US-Dollar sollte für den Führenden Motivation genug sein, um den Zweitplatzierten hinter sich zu halten. Ian Poulter ist bei einem Gesamtscore von -10 nicht weit weg und wird am Finaltag sicher von Anfang an Druck ausüben. Auf dem dritten Platz liegt nach seiner 66er Runde Charley Hoffman.

Poulter muss jedoch vor allem an seinem Putting feilen, um Kevin Na doch noch vom ersten Platz verdrängen zu können:

Adam Scott kommt heran

Nach einer schwachen Auftaktrunde zu Beginn des Crowne Plaza Invitationals (+2) hat sich Titelverteidiger Adam Scott wieder zurück unter die Top Ten gekämpft. Bereits am zweiten Turniertag gelang dem Aussie eine bogeyfrei 66er Runde. Diese erreichte er auch heute, musste allerdings neben fünf Birdies ein Bogey verschmerzen. Dabei konnte sich die ehemalige Nummer eins der Welt, die aktuell auf Platz T10 bei -6 liegt, besonders auf seine präzisen Annäherungsschläge auf's Grün verlassen wie bereits am gestrigen Tag:

Jordan Spieth mit Schadensbegrenzung

Auch Jordan Spieth ist wieder zurück. Gestern noch musste sich der amtierende Masters-Champion über ein Triplebogey auf der Sieben ärgern:




Am dritten Tag des Crowne Plaza Invitationals funktionierte das Spiel des 21-Jährigen jedoch wieder und Spieth gelangen gleich sechs Birdies. Damit liegt er zur Zeit ebenfalls auf Position T10 bei einem Gesamtscore von -6.

Das Zwischenergebnis zum Crowne Plaza Invitational

Pos Spieler Runde 3 Gesamt
1 Kevin Na -1 -11
2 Ian Poulter -2 -10
3 Charley Hoffman -4 -9
T4 Chris Kirk -5 -8
T4 Brandt Snedeker -4 -8
T10 Jordan Spieth -3 -6
T10 Adam Scott -4 -6

Stand vom 2015-05-23 21:02:04

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab