Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 2: Jahresvorrat Titleist Pro V1 gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Chervò – italienische Mode für den Golfplatz

13. Mai 2013
Die Golfmode von Chervò. (Foto: Chervò)
Artikel teilen:

Das italienische Golflabel Chervò stellt funktionale Golfmode her, die mit Farben, Streifen und Tupfen elegant überzeugt.

Hochwertige Golfmode muss nicht langweilig und spießig sein. Das italienische Golf- und Sportlabel Chervò überzeugt in seiner Frühjahrs- und Sommerkollektion 2013 mit frischen Farben und Mustern. Neben klassischen Karo kommen Streifen und Tupfen ins Spiel. Mit satten Brombeer-, Grün- oder Blautönen wird kein Golfer auf dem Platz übersehen. Die Kombination mit erdigen Tönen bringt Klasse ins modische Outfit für den Course oder Freizeit.

Fünf Chervò-Linien

Chervòs Kollektion besteht aus fünf Linien, die jeweils auf spezielle Bedürfnisse abgestimmt sind. Die Cool-Impact-Climatic Line ist besonders für heiße Tage geeignet. Der besondere Stoff sorgt dafür, dass der Schweiß auf der Haut schnell verdampft. Die Polos dieser Chervò-Linie sind schlicht und elegant im Marinestil gehalten. An besonders sonnigen Tagen schützt die Mode der Sun-Block Line die Haut der Golfer. Die Kleidung blockt UV-Strahlung und leitet zusätzlich Feuchtigkeit schnell von der Haut weg. Schweißgeruch wird auch bei Anstrengung auf dem Platz durch eine antibakterielle Wirkung des Stoffes verhindert. Kräftige bunte Farben der Kollektion können mit erdigen Tönen kombiniert werden. Neben dem traditionellen Karomuster setzt der Hersteller bei Polos, Hosen, Shorts und Röcken in dieser Linie auch auf Tupfen, Streifen und graphische Muster.



Chervo

Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

Design und Funktion

Bei der Dry-Matic Line kommt Abwechslung in die Damenmode. Neben klassischen einfarbigen Polos bietet Chervò Rüschenärmel und ärmellose Modelle an. Knallige Farben, Tupfen und Streifen zeichnen die Damenkollektion aus. Bei Herren setzt der Hersteller auf zweifarbige, gestreifte Polos in Kombination mit farbigen Hosen. Für ein angenehmes Gefühl auf dem Golfplatz soll ein atmungsaktiver, antibakterieller und schnell trocknender Stoff sorgen.

Die Chervò Comfort-Line soll vor allem gut sitzen. Der Stoff dieser Linie ist besonders elastisch und passt sich dem Körper in der Bewegung an. Stilvolle und bequeme Sweater, Strickjacken und Pullunder sollen auch in der Freizeit getragen werden können. Gegen Wind und Wetter auf der Runde schützt die Wind-Lock Line. Die Jacken der Linie schützen Golfer vor Wind und Kälte.

1 LESER-KOMMENTAR

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Gaby Stürzenberger

    Hallo,
    ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin – aber ich würde gerne Chervò Golfmode kaufen. In österreichischen Golf-shops habe ich sie schon bekommen, aber hier in Würzburg gibt es weit und breit keine Chervò – Golfbekleidung.
    Gibt es von dieser Firma einen Katalog, dass man da Kleidung bestellen kann???
    Ich finde, die Chervò Golfmode ist viel schöner als andere,
    Für eine Adresse wäre ich sehr dankbar.
    Mit freundlichen Grüßen
    Gaby Stürzenberger

    Antworten

Schlagwörter: ,

Aktuelle News