Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 4: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und 2 x Golfrunden auf Gut Kaden - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Gant Open: Dominic Foos mit Platzrekord an die Spitze

Autor:

13. Aug 2015
Dominic Foos führt nach der ersten Runde der Gant Open im finnischen Turku. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Dominic Foos legt im finnischen Turku eine starke erste Runde hin. An seine Fersen heften sich zwei Lokalmatadoren.

Dominic Foos führt das Leaderboard der Gant Open nach der ersten Runde an. Der erst 17-jährige Teenager spielte eine 65er Runde auf dem Par-71-Kurs des Aura Golf Club im finnischen Turku. Dabei blieb Foos bogeyfrei und stellte den Kursrekord ein. Vier Birdies und ein Eagle an Loch 16, seinem siebenten am ersten Turniertag, brachten das größte deutsche Golftalent der letzten Jahre mit einem Schlag Vorsprung in Führung.

Dem Sieg nah fühlt sich Foos deswegen noch nicht: „Ich weiß nicht, was ich diese Woche erreichen kann. Ich spiele einfach mein Spiel und werde sehen, wo das endet. Im Moment kommt alles zusammen, hoffentlich bleibt das übers Wochenende so.“ Mit seiner Runde war Foos, der in seiner Junioren-Karriere bereits 14 Titel gewann, durchweg zufrieden: „Ich habe von Anfang an gut gespielt. Ich habe fast alle Fairways getroffen, fast alle Grüns und richtig gut geputtet.“


Gute erste Runde heute, mit der 65 (-6) bin ich aktuell auf Platz 1, Bogey free :) freue mich auf morgen… #Challengetour #Finnland #AuraGC

Posted by Dominic Foos on Donnerstag, 13. August 2015

In Schladistanz zur Spitze liegt Marcel Schneider. Der Schwabe spielte auf den ersten 18 Löchern der Gant Open eine 68 (-3) und platziert sich vorerst auf dem geteilten zwölften Rang. Einen Schlag dahinter hat auch Alexander Knappe (69/-2) vom Golf Club Paderborner Land noch alle Chanen auf ein erfolgreiches Wochenende. Mit Sebastian Heisele hat ein dritter Deutscher gute Aussichten auf die Teilnahme an den beiden Finalrunden.

Einen starken ersten Tag erwischten die beiden finnischen Spieler Jonas Haglund und Roope Kakko. Die Lokalmatadoren liegen nur einen Schlag hinter Foos auf dem geteilten zweiten Platz. Kakko hatte zuletzt mit seinem ersten Titel auf der European Tour bei der Madeira Islands Open auf sich aufmerksam gemacht. Nun macht sich der 33-Jährige auf, bei der Gant Open ein weiteres Ausrufezeichen zu setzen.

Mehr zum Thema Profisport Herren:

Tobias Hennig

Tobias Hennig - Redakteur

Tobias kam im Sommer 2014, während seines Studiums der Germanistik und Politik, als Werkstudent zu Golf Post. Zunächst machte er sich nur die Theorie des Golfsports zu eigen, nun versucht der vielseitig sportbegeisterte Wahl-Kölner, zum teaminternen Handicap-Durchschnitt aufzuschließen. Seit April 2016 erheitern der Redakteur und seine Hündin Mali die Kollegen täglich.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Tobias Hennig

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News