Aktuell. Unabhängig. Nah.

Caledonia Putter – durch maßgerechte Anpassung mehr gelochte Putts

Die meisten Schläge während einer Golfrunde werden mit dem Putter ausgeführt. Caledonia möchte den Puttermarkt kräftig mit Innovationen aufmischen.

Caledonia bietet neben einer breit gefächerten Auswahl an Puttern auch ein einmaliges Erlebnis im Putting-Performance-Center. (Foto: Caledonia)
Caledonia bietet neben einer breit gefächerten Auswahl an Puttern auch ein einmaliges Erlebnis im Putting-Performance-Center. (Foto: Caledonia)

Dass der Putter eine immense Wichtigkeit besitzt, ist nicht von der Hand zu weisen. Statistisch gesehen macht man mit dem Putter die meisten Schläge, weswegen sich die optimale Anpassung dieses Schlägers empfiehlt. Caledonia macht mit einem außergewöhnlichen Fitting-Prozess auf sich aufmerksam.

Caledonia Putting Performance Center

Das hauseigene Fitting-Center dient jedoch nicht nur der eigenen Absatzförderung. Man kann genauso gut mit anderen Putter-Modellen das Zentrum besuchen und Neues rund zum Thema Putten erlernen. Diverse Spitzenspieler vertrauen bereits auf dieses System und haben diese Technologien in ihren privaten Putting-Grüns verarbeitet.

Selbstverständlich kann man dort auch die neuesten Putter-Modelle testen, um sich auch für eines der Caledonia-Modelle zu entscheiden. Die Länge des Schaftes, der optimale Lie-Winkel des Putters und das Modell, das am besten zum eigenen Putt-Schwung passt, kann einfach und mit vielen nützlichen Zusatzinformationen an jedermann angepasst werden.

Diverse Putter stehen im Putting-Performance-Center für Sie bereit. (Foto: Caledonia)

Diverse Putter stehen im Putting-Performance-Center für Sie bereit. (Foto: Caledonia)

Das Fitting-Center lässt die Herzen Golfbegeisterter höher schlagen. Auf einer Fläche von 250 qm, wovon das Putting-Grün vom Marktführer Southwest Greens 100 qm ausmacht, können sich Golfer, die das Putten verbessern wollen, in jeglicher Hinsicht austoben und vor allem verbessern.



High-Tech-Labor dient zum Fitting

Mit Dr. Paul Hurrion konnte man einen erfahrenen Putt-Guru als Partner gewinnen, der mit Golfgrößen wie Rory McIlroy und Danny Willett trainiert und arbeitet. Sein System "Quintic" arbeitet mit Hilfe von High-Speed-Kameras, die detaillierte Informationen zum Putten liefert.

Viele Technologien helfen Ihnen, den perfekten Putter für ihr Spiel zu finden. (Foto: Caledonia)

Viele Technologien helfen Ihnen, den perfekten Putter für ihr Spiel zu finden. (Foto: Caledonia)

Werte wie Schwungkurve, Rotation oder Ballgeschwindigkeit werden von der Software erfasst und man kann anhand dieser Größen seinen optimalen Putter für sich finden. Mithilfe dieser Technologien, der Erfahrungen Caledonias und den eigenen Vorlieben und Präferenzen wird letztlich der Caledonia-Putter für Sie in Handarbeit angefertigt.

Der Winter ist keine trainingsfreie Zeit

Wer kennt es nicht, dass man mit der allgemeinen Wintermüdigkeit auch die Golftasche häufiger stehen lässt und sich für einen Tag im Warmen entscheidet. Im Frühjahr mag es dann nicht mehr ganz so klappen wie zuvor. Jetzt ist der optimale Zeitpunkt, um sich mit neuem Material einzudecken, um einmal den Faktor Motivation hochzutreiben und, um am Anfang der Saison bereits an das Material gewöhnt zu sein.



Oftmals werden Anschaffungen erst mit etwas Gewöhnungszeit zu echten Waffen im Bag. Um diese Zeit am besten in der Nebensaison zu haben, muss man bereits jetzt für die neue Saison planen und sich um Fitting-Termine, wie sie Caledonia anbietet, zu kümmern.

Caledonia Putter als optimales Weihnachtsgeschenk

Um der aufkommenden Weihnachts-Panik zu entgehen, was man seinen Liebsten und Freunden zu Weihnachten schenkt, kann man schon jetzt bei Caledonia Termine für das Caledonia Putting Performance Center festlegen. Eine Alternative dazu könnten auch die Putter Caledonias sein. Ein Fitting-Termin, um einen maßgeschneiterten Putter der Produktreihe auf seine Bedürfnisse angepasst zu bekommen, hinterlässt unter jedem Weihnachtsbaum eines passionierten Golfers mächtigen Eindruck und freudige Gesichter.

Der Big-Eye-Putter von Caledonia ist ein klassischer Cavity-Back-Putter, der sich durch einen großen Sweetspot auszeichnet. (Foto: Caledonia)

Der Big-Eye-Putter von Caledonia ist ein klassischer Cavity-Back-Putter, der sich durch einen großen Sweetspot auszeichnet. (Foto: Caledonia)

Die Produktreihe besteht zur Zeit aus fünf verschiedenen Putter-Modellen. Ihre Namen lauten Viper, Vidi Vici, Lineo, Big Eye und Full Mallet, die vom Blade-Modell bis hin zum dickeren Mallet-Modell reichen.

Eine Besonderheit bieten die verschiedenen Finishes der Putter, sodass man auch in der Optik Wahlmöglichkeiten besitzt. Neben den optisch ansprechenden, standardisierten Ausführungen, wie zum Beispiel in schwarz/weiß oder silbrig/dunkelgrau kann man bei Caledonia auch Mut zur Farbe beweisen, um somit nicht nur mit vielen getroffenen Putts zu glänzen.





Besondere Schlagflächen für das passende Gefühl

Aber auch in technologischer Hinsicht machen die Putter auf sich aufmerksam. Letztendlich hat der Ball beim Schlag den Kontakt mit der Schlagfläche, weswegen man genau hierauf ein besonderes Augenmerk gelegt hat.

Einzigartig ist die große Auswahlmöglichkeit an Schlagflächen bei Caledonia. Das Unternehmen bietet gleich drei verschiedene an, um auch in diesem wichtigen Teilbereich des Putters den Vorlieben des jeweiligen Spielers zu entsprechen.

Mit der Caledonia-Cross-Grooves-Schlagfläche hat man das weichste Schlaggefühl in der Caledonia-Serie, da viele Grooves (Rillen) in ihr verarbeitet sind. Diese dämpfen Vibrationen ein, sodass ein besonders weicher Treffmoment die Folge ist. Dementgegen gibt es die Caledonia-Plain-Face-Schlagfläche, die ohne zusätzliche Rillen auskommt und somit ein knackiges und härteres Gefühl im Treffmoment vermittelt.

Die Cross-Groove-Schlagfläche besitzt viele dämpfende Rillen für ein weiches Schlaggefühl. (Foto: Caledonia)

Die Cross-Groove-Schlagfläche besitzt viele dämpfende Rillen für ein weiches Schlaggefühl. (Foto: Caledonia)

Die berühmte goldene Mitte bietet die Caledonia-Horizontal-Groove-Schlagfläche. Vibrationen werden zum Teil eingedämpft, aber der Krafttransfer bei der Puttbewegung ist immer noch sehr groß.

Zielgruppe Caledonias ist jedermann

Jeder Golfer, der auf der Suche nach vielen Informationen rund zum Thema Putten ist, befindet sich bei Caledonia in guten Händen. Ob man blutiger Anfänger ist und die Basics beigebracht bekommen möchte, oder ob man erfahrener Scratch-Golfer ist, der durch kleine technische Korrekturen seine Putt-Bewegung optimieren möchte, bei Caledonia lernt man dazu.

Aber neben den ganzen Informationen zu Technik, der Bewegung und zum Material sind auch fünf Putter-Modelle Caledonias auf dem Markt, die mit Präzision und hochwertigen Materialien überzeugen. Durch den Putter-Konfigurator und den durch das eigene Fitting-Center gegebenen Möglichkeiten, ist es für jeden Spieler mit Hilfe Caledonias leicht, seinen optimalen Putter der Produktreihe zu entdecken.

Wenn Sie weitere Informationen zu Caledonia suchen, besuchen Sie die Internetseite www.caledonia-golf.com. Unter diesem Link können Sie zum Beispiel Termine für Fittings ausmachen oder sich weiteres Nützliches zu den Puttern und der Marke Caledonia durchlesen.

1 LESER-KOMMENTAR Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Sehr geehrte Redaktion,
    Bezugnehmend auf die Headline möchte ich Ihnen folgende Wette anbieten:
    Ich wette mit Ihnen, dass ich unabhängig vom Putter auf jedem Golfplatz der Welt auf einer 18-Loch-Runde genau soviel gelochte Putts erziele, wie die aktuelle Nr.1 der Golfrangliste.

    Antworten