Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 11: Straighter Putter inkl. Fitting gewinnen! Mehr Informationen

Bubba Watson fährt ein Hovercraft über den Golfplatz

03. Apr 2013
Bubba Watson hat das Hovercraft zwar nicht neu erfunden, aber auf den Golfplatz gebracht. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Bubba Watson hat wieder zugeschlagen – und wie! An Stelle eines Elektro-Golf-Carts fährt der Masters Champion ein Hovercraft über den Platz – kein Witz.

Wer fährt denn bitte noch ein normales Golf Cart nachdem Bubba Watson DAS Golf – Hovercraft erfunden hat? Das Video soll kein Aprilscherz sein und Bubba beantwortet auch die Frage nach dem „Warum?“.

Bubbas Gründe für das Hovercraft

„Golf Carts sehen seit Jahren gleich aus, sie sind seit Jahren genau gleich. Man muss 30 Yards vom Grün wegparken, wenn es regnet muss man auf dem Cartweg bleiben – aber jetzt kann man Spaß haben, man kann über das Wasserhindernis drüber direkt auf die andere Seite ans Grün fahren, den Ball ins Loch putten und dann wieder über das Wasserhindernis zurückfahren. Und wer bitte will das nicht machen?“. Das Hovercraft ist in Zusammenarbeit der Marke Oakley und Bubba Watson zu Stande gekommen – der normale Golfer wird wohl noch eine Weile warten müssen bis das Golf – Hovercraft von Bubba Watson in Serie geht. Der Prototyp wird passenderweise BW1 genannt.


Bubba Watson – Hovercraft

 

Hier geht’s zu weiteren kuriosen Golf-Videos.

Matthias Kiesinger

Matthias Kiesinger - Freier Autor für Golf Post

Matthias ist diplomierter Sportwissenschaftler. Er hat Schwächen bei Annäherungen, dafür kommt das Eisen 3 (teilweise) überraschend gut. Mit Bogey-Handicap ist noch viel Luft nach oben. Ziel: Single Handicap und einmal im Leben eine Par-Runde. Sein Golfvorbild ist Ivan Lendl.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Matthias Kiesinger

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News