Brooks Koepka zum PGA Tour Spieler des Jahres gewählt
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Brooks Koepka zum PGA Tour Spieler des Jahres gewählt

In der Abstimmung zum PGA Tour Spieler des Jahres setzt sich Brooks Koepka gegen Dustin Johnson und Co. durch.

Brooks Koepka ist PGA Tour Spieler des Jahres 2018. (Foto: Getty)
Brooks Koepka ist PGA Tour Spieler des Jahres 2018. (Foto: Getty)

Brooks Koepka hat die erfolgreichste Saison seiner Karriere hinter sich und wurde von seinen Kollegen zum "PGA Tour Player of the Year" gewählt. Der dreifache Majorsieger beendete die Saison 2017/18 auf dem neunten Rang des FedExCup-Ranking und darf nun die Jack Nicklaus Trophy in Empfang nehmen.

Spieler des Jahres auf der PGA Tour: Brooks Koepka

"Brooks hat eine neue Art der Athletik auf die PGA Tour gebracht und wir haben die Ergebnisse dieses Jahr mit einer historischen Saison bei den Majors und einem Top-10-Platz im FedExCup gesehen," stellte PGA Tour Commissioner Jay Monahan nach der Bekanntgabe des Siegers fest. Koepka hat sich unter anderem gegen Golf-Professor und zweifachem FedExCup-Playoff-Sieger Bryson DeChambeau, dem Weltranglistenersten Dustin Johnson, Ryder-Cup-Helden Francesco Molinari und FedExCup-Sieger Justin Rose durchgesetzt. Bis zum 01.Oktober 2018 durften alle Spieler, die mindestens 15 FedExCup-Turniere in der Saison 2017/2018 gespielt haben, abstimmen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

@BKoepka is the Player of the Year for the 2017-18 season! #LiveUnderPar

Ein Beitrag geteilt von PGA TOUR (@pgatour) am

Mit seinen Triumphen bei der US Open und der PGA Championship 2018 hat der 28-Jährige seine Majorsiege Nummer zwei und drei eingefahren - bereits im vergangenen Jahr gewann er die US Open. Außerdem stehen dem Floridianer vier weitere Top-10-Platzierungen, Platz 9 im FedExCup und der erstmalige Einsatz beim Ryder Cup im Jahr 2018 zu Buche. In der Weltrangliste steht der Longhitter aktuell auf dem dritten Rang, lag nach seinem Erfolg bei der PGA Championship im August aber auch schon auf dem zweiten Platz. Für die meisten der Spieler war Koepka klarer Favorit. So zitiert GolfChannel Tiger Woods auf die Frage nach dem "PGA Tour Player of the Year" im Vorfeld der Northern Trust mit: "Du gewinnst zwei Majors, du bekommst es (den Preis - Anm. d. Redaktion). Das ist nicht wirklich kompliziert."

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Den Driver des Players Champions Rory McIlroy gewinnen

Rory McIlroy hat bei der Players Championship eindrucksvoll bewiesen, was in ihm und in seinem Equipment steckt. Jetzt haben Sie die Chance, in seine Fußstapfen zu treten und denselben Driver zu gewinnen.

US Masters 2019: Jetzt Ihren Favoriten wählen

Das erste Major des Jahres steht vor der Tür. Im Augusta National GC wollen die Golfstars beim US Masters 2019 die Titelverteidigung von Patrick Reed streitig machen. 



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab