Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag von Hero-Indian-Open-Sieger Anirban Lahiri

Der Inder Anirban Lahiri gewinnt die Hero Indian Open mit einem interessant zusammengestellten Schlägermix. Unser Blick ins Bag.

24. Feb 2015
Anirban Lahiri gewinnt erneut ein Turnier mit einem buntem Schlägermix. (Foto: Getty)

Das indische Golf scheint immer mehr vorzudringen. Nachdem Anirban Lahiri  vor zwei Wochen schon die Maybank Malaysian Open für sich entscheiden konnte, gewann er nun auch die Hero Indian Open im Dehli GC. Lahiri setzte sich im Playoff gegen seinen Landsmann Chowrasia durch, der das Turnier anfangs noch dominierte. Durch eine starke letzte Runde (69) konnte der 27-jährige Lahiri jedoch aufholen, da sein Kollege lediglich eine 76 (+5) auf seiner Scorecard notierte. Schon am ersten Extraloch fiel dann die Entscheidung: Chowrasia musste seinen sicher gewähnten Heimsieg einbüßen und der Profi aus Bangalore wurde zum Sieger gekürt.

Erneuter Sieg mit anderem Bag

Lahiri entschied also innerhalb kürzester Zeit ein zweites Mal ein Turnier für sich. Schon bei seinem Sieg in Malaysia trat Lahiri mit einem bunten Schlägermix auf. So war es auch bei der Hero Indian Open, bei der der indische Profi jedoch im Vergleich zum vorherigen Triumph ohne seinen Driver und ohne sein Hybrid antrat. Dafür verließ er sich auf sein erstes und zweites Fairwayholz. Wie auch immer Lahiri zu seiner abwechslungsreichen Schlägerwahl vor einem Turnier kommt - sie scheint derzeit zu passen und hat ihn ein weiteres Mal erfolgreich zum Sieg geführt.

Anzeige

Blick ins Bag von Anirban Lahiri

Equipment Modell
Ball Srixon, Z STAR X V
Schuhe FootJoy
1. Fairway-Holz Callaway, Diablo Edge Tour 13°
2. Fairway-Holz Callaway, X2 Hot 5°
Utility-Eisen 1 Srixon, Z-UTI 2°
Eisen 3-9 Srixon, Z Forged 725
Pitching Wedge Srixon, Z Forged 725
Sand Wedge Cleveland, 588 53°
Lob Wedge Cleveland, 588 RTX 60°
Putter Titleist, SC GoLo M3

Anmerkung: Kein Driver

(Quelle: Sports Marketing Surveys)

Anzeige

Aktuelles Gewinnspiel

Golf Post verlost zwei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstück im Hotel Villa Luisa direkt am italienischen Gardasee. Jetzt mitmachen!

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Aktuelle Artikel
Anabel Bergmann

Anabel Bergmann - Freie Autorin für Golf Post

Anabel spielt seit ihrem sechsten Lebensjahr Golf und ist seitdem fasziniert von den vielen Herausforderungen, die der Sport bietet.

Alle Artikel von Anabel Bergmann

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab