Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag: Grégory Bourdy

02. Sep 2013
Grégory Bourdy: Ein Blick ins Bag des ISPS Handa Wales Open Siegers. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Mit Titleist-Schlägern schreitet Grégory Bourdy zum vierten Sieg auf der European Tour bei der ISPS Handa Wales Open.

Grégory Bourdy hat die ISPS Handa Wales Open für sich entschieden. Am Finaltag überholte er den Führenden Peter Uihlein auf dem Twenty Ten Kurs des Celtic Manor Resort. Mit einem sensationellen Eagle am zweiten Loch schob sich der Franzose bereits früh an dem Amerikaner vorbei.

Bourdy gewinnt ISPS Handa Wales Open

Auch der Endspurt gelang ihm formidabel: „Es war eine tolle Runde. Ich spielte ein großartiges Finish mit drei Birdies hintereinander. Ich bin so glücklich“, freute sich Bourdy. Am Ende notierte er acht unter Par für das gesamte Turnier. Für den 23-Jährigen war es der vierte Sieg auf der European Tour. Peter Uihlein landete auf Platz zwei (-6).

Equipment Modell
Ball Titleist, Pro V1 X (13)
Schuhe FootJoy
Driver Titleist, 913 D3
1. Fairway-Holz Titleist, 913 F
2. Fairway-Holz Titleist, 913 H-D
Eisen 3 – 9 Titleist, MB Prototype
Pitching Wedge Titleist, MB Prototype
Sand Wedge Titleist, Vokey SM4
Lob Wedge Titleist, Vokey Prototype
Putter Titleist, SC Proto R&D Concept 1


Wales Open

Bilder Hier geht's zur Fotostrecke

Aktuelle Artikel

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnen Sie 10 x 2 Tickets für die Rheingolf.

Jacqueline Sauer

Jacqueline Sauer - Freie Autorin für Golf Post

Jacqueline mischt bei den redaktionsinterenen Tippspielen ganz vorne mit. Kein Wunder: Die großen und kleinen Namen des Golfs hat sie ständig im Auge, damit der nächste Tipp stets ein sicherer Treffer wird.

Alle Artikel von Jacqueline Sauer