Blick ins Bag: Danny Willett mit Callaway ins Grüne Jackett
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Blick ins Bag: Danny Willett mit Callaway ins Grüne Jackett

Der frischgebackene Masters-Champion Danny Willett vetraut in Augusta ausnahmslos auf Callaway-Equipment.

Danny Willett sicherte sich seinen Sieg an der Magnolia Lane mit Callaway. (Foto: Getty)
Danny Willett sicherte sich seinen Sieg an der Magnolia Lane mit Callaway. (Foto: Getty)

Vom Ball, über den Putter und die Eisen, bis hin zum Driver findet sich in der Tasche von Danny Willett ausschließlich Callaway-Material. Der 28-jährige Engländer ist als Marken-Botschafter schon lange eines der Aushängeschilder von Callaway. Jetzt hat er sich mit dem Werkzeug der Briten das grüne Jackett in Augusta gesichert.

Dabei griff Willett vom Tee aus zu seinem Callaway XR 16 Driver, den er mit neun Grad Loft spielt. Seine Fairwayhölzer stammen ebenfalls aus der XR 16-Reihe und finden sich in den Ausführungen 3er-Holz (15°) und 5er-Holz (19°) im Bag des neuen Major-Siegers. Bei den Eisen vertraut der frischgebackene Vater (Sohn Zacharias James am 30. März) auf eine Kombination. Die langen Eisen zwei und vier spielt er aus einem Callaway Apex UT Satz und die klassischen Eisen fünf bis neun aus dem Callaway Apex Pro Satz.

Die Wedges stammen, wie soll es anders sein, aus der Mack Daddy 2 Serie und haben die Lofts 47°, 54° und 58°. Der Putter stammt von der Callaway-Tochter Odyssey und versucht den Callaway Speed Regime SR-3 (der Ball) zu versenken.

Blick ins Bag von Danny Willett

Equipment Modell
Ball Callaway Speed Regime SR-3
Driver Callaway XR 16 (9°; Mitsubishi Rayon Diamana W-Series 60X Schaft)
Fairway-Holz Callaway XR 16 (3er, 15°; Mitsubishi Rayon Diamana W-Series 70X Schaft)

Callaway XR 16 (5er, 19°; Mitsubishi Rayon Diamana W-Series 80X Schaft)

Eisen 2 & 4 Callaway Apex UT (True Temper Dynamic Gold X100 Superlite Schaft)
Eisen 5-9 Callaway Apex Pro (True Temper Dynamic Gold X100 Superlite Schaft)
Wedge Callaway Mack Daddy 2 (47°; True Temper Dynamic Gold X100 Superlite Schaft)
Wedge Callaway Mack Daddy 2 Tour Grind (54° und 58°; True Temper Dynamic Gold X100 Superlite Schaft)
Putter Odyssey Versa #1 Wide (WBW)

Quelle: Callaway

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab