Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Alle gegen Bernhard Langer

Autor:

13. Mai 2014
Berhard "Mr. Consistancy" Langer geht wieder auf Titeljagd - dieses Wochenende Alabama. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Bernhard Langer will beim ersten Major der Champions-Tour-Saison seinen 21. Titel auf der „Oldie-Tour“ holen.

Auf der Champions Tour macht Berhard Langer weiter Jagd auf Titel. In dieser Woche steht mit der Regions Traditon in Alabama das erste Major an, und Mr. Consistency landete im vergangenen Jahr „nur“ auf Rang zehn. In Shoal Creek geht es für den Führenden im Charles Schwaab Cup, der Saisonwertung der Champions Tour, um den dritten Saisonsieg. Titelverteidiger ist David Frost.

Die Regions Tradition in Shoal Creek

Shoal Creek hat sich als Austragungsort großer Golfturniere bewährt und in der Vergangenheit beispielsweise zwei PGA Championships (1984 und 1990) ausgerichtet. Jack Nicklaus, der „Golden Bear“, hat das 6612 Meter lange Par 72 designt. Zum vierten Mal in Folge findet die Regions Tradition hier statt. Gespielt wird ohne Cut und wegen des Major-Status‘, den das Turnier seit 1993 inne hat, gibt es die doppelte Anzahl an Charles-Schwaab-Cup-Punkten.


Bernhard Langer ist Top-Favorit

Bernhard Langer gewann Anfang Mai zum dritten Mal beim Insperity Invitational. (Foto: Getty)

Bernhard Langer gewann Anfang Mai zum dritten Mal beim Insperity Invitational. (Foto: Getty)

Bernhard Langer spielt, mal wieder, eine großartige Saison . In sechs seiner sieben Starts spielte sich der Anhausener bisher unter die Top 3, die einzige Platzierung unterhalb des Treppchens war ein geteilter siebter Platz. Nach Alabama reist der zweimalige Major-Sieger mit seinem zweiten Saisonsieg im Gepäck – er gewann vor zwei Wochen beim Insperity Invitational. Dass er auch bei der Regions Tradition tief gehen kann, zeigte Bernhard Langer in der Finalrunde 2013, als er mit einer 63 abschloss und noch in die Top Ten kam.

Die Zahl des Turniers

19 – Hale Irwin wird seinen 19. Start in Serie bei der Regions Tradition machen. Da die Champions Tour nur für Ü50-Spieler offen ist, liegt es nicht fern, dass er der älteste Teilnehmer im Feld ist. Mit  68 Jahren, 11 Monaten und 10 Tagen wird Irwin seinen ersten Abschlag bei der Regions 2014 machen.

Sie können das Geschehen um Bernhard Langer ab Donnerstag wie gewohnt in unserem Live-Scoring mitverfolgen.

Oliver Felden

Oliver Felden - Freier Autor für Golf Post

Während seines Studiums der Sportwissenschaft und Germanistik kam er über das Crossgolfen auf die gemähten Wiesen der Republik. Seine Waffen sind die kurzen Eisen, doch der Putter bringt ihn noch viel zu oft auf den Boden der Tatsachen zurück. Seine Abschlussarbeit hatte den Titel: "Golf in der Schule - Bildungspotenziale und Grenzen".
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Oliver Felden

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News