Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 4: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und 2 x Golfrunden auf Gut Kaden - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Bernhard Langer bei Encompass Championship bogeyfrei

23. Jun 2013
Bei der Encompass Championship blieb Bernhard Langer in der zweiten Runde bogeyfrei und lag weiter in den Top Ten (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Auf der Champions Tour zeigt Bernhard Langer auch am zweiten Tag der Encompass Championship eine starke bogeyfreie Leistung.

Der erste Tag des Turniers hatte Bernhard Langer ganz nach vorne im Feld kommen lassen. Mit fünf unter Par hatte er sich die Führung geteilt und für den zweiten Durchgang eine sehr gute Ausgangslage geschaffen. Die Spitzenposition konnte er da zwar nicht behaupten, dank einer bogeyfreien Runde lag er am Abend aber trotzdem in den Top Ten, mit guten Chancen am Finaltag um den Sieg mitspielen zu können.

Langer spielt konstant – Konkurrenz setzt sich ab

Da Bernhard Langer erst relativ spät auf den Platz durfte, kannte er zu dem Zeitpunkt bereits einige Ergebnisse seiner Konkurrenten, die ordentlich vorgelegt hatten. Er selber begann auf der zehnten Bahn mit solidem Parspiel. Im weiteren Verlauf der ersten neun Löcher folgten zwei Birdies, die ihn Schritt für Schritt nach vorne brachten. Mit einem weiteren Schlaggewinn schraubte er sein Gesamtergebnis bis zum Clubhaus auf acht Schläge unter Par. Das Leaderboard führte ihn damit vor dem Tag der Entscheidung auf dem geteilten fünften Platz.


Ganz nach vorne an die Spitze puttete sich derweil der US-Amerikaner Craig Stadler. Nach der Auftaktrunde hatte er noch gleichauf mit Bernahrd Langer die Führung geteilt, in der zweiten Runde spielte er jedoch bei nur einem Bogey ganze acht Birdies. Das Ergebnis von zwölf unter Par sicherte ihm deshalb nicht nur die alleinige Führung, sondern ebenso zwei Schläge Vorsprung vor seinen Landsmännern Bob Tway und Jeff Sluman (jeweils -10).

Hier geht es zum Leaderboard.

Lars Kretzschmar

Lars Kretzschmar - Leitender Redakteur bei Golf Post

Lars ist Diplom-Sportwissenschaftler und sein großes Faible ist der Turniersport. Er schlägt sich für seine Leser gerne mal die Nächte um die Ohren, um die neusten Infos der PGA-, European- und LPGA-Tour liefern zu können. Sie finden Lars Kretzschmar auch unter Google+.

Alle Artikel von Lars Kretzschmar

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News