Aktuell. Unabhängig. Nah.

3. Kölsche Fründe Golfcup bringt 88.888 Euro für Kinderhilfsprojekte

Das Benefiz-Golfturnier sammelt fast doppelt so viele Spendengelder als im Vorjahr. Viel Prominenz unterstützt die Malteser-Kinderhilfsprojekte.

Mit 88.888 Euro sammelt das Benefizturnier fast doppelt so viel Geld wie im Vorjahr.
Mit 88.888 Euro sammelte das Benefiz-Golfturnier fast doppelt so viel Geld wie im Vorjahr.

Beim diesjährigen Kölsche Fründe Golfcup wurden 88.888 Euro für Kinderhilfsprojekte in Köln eingenommen. Schon zum dritten Mal wurde das Benefiz-Golfturnier ausgerichtet, um mit zahlreichen Förderern aus Wirtschaft, Medien und Sport Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien zu unterstützen. Ebenfalls zum dritten Mal waren das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee (zwischen Bonn und Gießen) Austragungsort der Charity-Veranstaltung und der Malteser Hilfsdienst im Erzbistum Köln die kooperierende Hilfsorganisation.

Spenden steigen von Jahr zu Jahr

Zum ersten Mal fand der Kölsche Fründe Golfcup vor drei Jahren statt. Damals hatten die Veranstalter mit dem Event 30.285 Euro eingenommen, die von den Maltesern für die Finanzierung mehrerer Kölner Mittagstische oder Hausaufgabenbetreuungen verwendet wurden. Das Benefiz-Golfturnier kam gut an, sodass das Turnier im vergangenen Jahr ein zweites Mal ausgetragen wurde. Und die Spendensumme stieg: Mit 45.700 Euro konnten die Malteser Hilfsdienste verwirklichen.


Prominente unterstützen Golfcup

In diesem Jahr war ein Highlight neben dem Turnier eine große Gala, auf der unter anderem der durch NightWash bekannt gewordene Comedian Klaus-Jürgen Deuser und die Kölner Mundart-Band Domstürmer auftraten. Und auch der Golfprofi und Teaching Pro Torsten Gideon unterstützte den Kölsche Fründe Golfcup. Wie es sich für die kölsche Veranstaltung gehört, wurden mit der schnapszahlverdächtigen Summe von 88.888 Euro fast doppelt so viele Spendengelder eingenommen, wie im Jahr zuvor. Peter Wenzel, Hoteldirektor des Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee, zeigte sich begeistert. "Wir haben mit dem Benefiz-Turnier die Arbeit der Malteser von Herzen gern unterstützt." Es gehe nunmal um die Hilfe für Kinder und Jugendliche. "Und das ist jeden Einsatz wert."

Natürlich sollte auch das Sportliche beim Kölsche Fründe Cup nicht zu kurz kommen und so standen neben den Spende auch die Sieger des Turniers im Fokus. Mit 23 Bruttopunkten holte sich Elke Plümpe vom GC Schloss Georghausen und Karsten Hutwelker von den Gofus mit insgesamt 35 Bruttopunkten den Sieg.

Impressionen vom Kölsche Fründe Golfcup 2015

Kurzurlaub für zwei Personen im 4-Sterne Superior Luxushotel Sonnhof Alpendorf zu gewinnen

Gewinnen Sie mit etwas Glück drei Übernachtungen für zwei Personen (HP) im 4-Sterne Superior Luxushotel Sonnhof Alpendorf. Jetzt mitmachen und Daumen drücken!

Gewinnen Sie jetzt einen von zwei Cobra King F8 Drivern

Wir suchen in dieser Woche eine Dame und einen Herren, die den neuen Cobra King F8 Driver in ihre Taschen aufnehmen dürfen. Machen Sie jetzt mit!

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Alexander Swan
Alexander Swan - Freier Autor für Golf Post

Nach mehreren (sport-)journalistischen Stationen ist Alexander bei Golf Post gelandet. Der gebürtige Münsterländer begeistert sich für jede Sportart, die ein rundes Spielgerät besitzt - insbesondere für den ganz kleinen und den Lederball.

Alle Artikel von Alexander Swan

Aktuelle Deals der Woche