Aktuell. Unabhängig. Nah.

Bad Griesbach bekommt Zuschlag für Challenge-Tour-Turnier

Bad Griesbach ist in den nächsten drei Jahren Gastgeber eines neuen Turniers auf der Challenge Tour.

06. Aug 2012

Der Nachwuchs auf der Challenge Tour wird ab 2013 unter anderem auch auf dem Beckenbauer Golf Course abschlagen. (Foto: Hartl Resort)

Anzeige

Das Hartl Resort Bad Griesbach hat vom europäischen Golf-Verband den Zuschlag für ein neues Turnier auf der Challenge Tour bekommen, das im nächsten Jahr vom 4. - 7. Juli auf der niederbayerischen Anlage stattfinden wird. Das Engagement gilt für mindestens drei Jahre, so die European Challenge Tour. Es ist das erste Engagement seit der ECCO Tour Championship 2010 in Winsen bei Hamburg.

"Zuschlag macht uns stolz"

Volker Schwartz, Geschäftsführer des Hartl Resorts freut sich über den Zuschlag: „Seit einigen Monaten stehen wir im engen Kontakt mit den Entscheidern der European Tour. Dass wir jetzt die Challenge Tour nach Deutschland holen, macht uns stolz.“ Aus seiner Sicht ist es für die Entwicklung des Golfsports wichtig, eine Challenge Tour in Deutschland zu haben, um jungen Spielern zukünftig internationale Aufstiegschancen zu ermöglichen, so Schwartz. Insgesamt werden 156 Spieler am Turnier teilnehmen können.

Das niederbayerische Bad Griesbach im Rottal ist ein Kurort in der Nähe von Passau. Die Golfanlage bietet fünf verschiedene 18-Loch-Bahnen, von denen drei der zweimalige Senior-Major-Gewinner Bernhard Langer entworfen hat.

Anzeige

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinnen Sie mit Golf Post ein Golfwochenende für 2 Personen im Hotel La Badira in Hammamet mit Halbpension, Greenfees und Tunisairflug inklusive.

Die neue Golf Post App ist da!

Vernetze Dich mit Golfern und Golfclubs aus Deiner Region, teile die schönsten Momente vom Golfplatz und lies die aktuellsten Golfnews. Alles in einer App!

Aktuelle Artikel

1 LESER-KOMMENTAR

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab