Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 5: Den perfekten Kaffee ab sofort auch zu Hause genießen mit der Qbo YOU-RISTA Kaffemaschine inkl. Milk Master - Jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Augusta National Mitgliedschaft

07. Apr 2014
Preise wie beim exklusiven Augusta Club lassen sich leicht vermeiden. (Foto: Fred Jala)
Artikel teilen:

Es gibt zwei Fragen, die sich wohl jeder Masters Fan schon einmal gestellt hat: Was kostet eine Augusta National Mitgliedschaft? Und: Wie bewerbe ich mich?


Aufnahmegebühr und regelmäßige Beiträge

Der Augusta National Golf Club berechnet seinen Mitgliedern eine einmalige Aufnahmegebühr sowie regelmäßige monatliche Beiträge. Außerdem gibt es noch andere zusätzliche Clubkosten, zum Beispiel Unterkunft oder das Speisen im Club für jene Mitglieder, die diesen Service gerne in Anspruch nehmen wollen. Aber Fakt ist, dass der Club durch seine Einnahmen mit dem Masters Tournament und dem Masters Merchandising so viel verdient, dass er keine hohen Mitgliedschaftsbeiträge verlangen muss.


Die Kosten einer Augusta National Mitgliedschaft

Laut About.com hat „Golf World“ 2009 mit einem anonymen Clubmitglied gesprochen, das die Aufnahmegebühr im „niedrigen fünfstelligen Bereich“ verortete. Demnach beträgt sie weniger als $50.000, vermutlich sogar unter $25.000. Das ist weniger als andere exklusive Golfclubs verlangen. Die monatlichen Beiträge betrügen, so eine andere, ebenfalls anonyme Quelle der „Golf World“, „ein paar tausend“ Dollar.

Bewerben für eine Augusta National Mitgliedschaft

Wie bewirbt man sich für eine Mitgliedschaft? Tatsächlich gar nicht, denn der Club nimmt keine Bewerbungen an, man bekommt sie nur auf Einladung des Clubs. Wenn einer der begehrten Plätze in der Riege der Mitglieder frei wird, entscheidet der Club, wen er hinzunehmen möchte und verschickt eine Einladung.

Dein Feedback zum Artikel
Wie hat Dir der Artikel gefallen? Stimme voll und ganz zu Stimme eher zu Teils/teils Stimme eher nicht zu Stimme gar nicht zu
Der Artikel ist informativ.
Der Artikel ist gut geschrieben.

Gibt es etwas, was Dir aufgefallen ist?

Weitere Informationen

Dr. Lorenz Gräf

Dr. Lorenz Gräf - Herausgeber von Golf Post

Lorenz Gräf ist erfolgreicher Unternehmer und leidenschaftlicher Golfer. Sein aktuelles Handicap liegt bei 24.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Dr. Lorenz Gräf

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News