Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 6: Heute gibt es den Cobra King Ltd Black oder alternativ für die weiblichen Teilnehmer den Cobra King F7 Driver jeweils inklusive Cobra Connect. Mehr Informationen

Ann-Kathrin Lindner: „Fit bleiben – Golf ist kein Spaziergang!“

15. Nov 2013
Ann-Kathrin Lindner schwört auf's Theraband: Viel Effekt auf kleinem Raum. (Foto: AKL)
Artikel teilen:

Die deutsche Proette Ann-Kathrin Lindner bereitet sich auf das LET-Saisonfinale vor. Ihr Schlüssel zum guten Spiel: Stabilisationstraining.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

die Hälfte der Zeit zwischen den Turnieren in China und dem Saisonfinale ist jetzt vorbei. Wie es nunmal so ist, habe ich mir erstmal ein paar Viren eingefangen und bin seit einer Woche durch eine Erkältung geschwächt. Dennoch will ich bis zur Reise nach Indien wieder fit sein.


Die Kilos, die ich in China verloren habe, konnte ich schon wieder reinholen und auch der Schwung entwickelt sich in die richtige Richtung. Zusammen mit Golf-Physio-Coach Anne Dinser, mit der ich schon zu Nationalmannschaftszeiten intensiv zusammen gearbeitet habe, habe ich diese Woche an Bewegungssequenzen und Stabilität gearbeitet. Besonders ihre Kompetenz im funktionellen Training ist herausragend. Ihre Vorstellungen harmonieren sehr gut mit meinen und denen meines Techniktrainers Christoph Herrmann, sodass der Trainingseffekt schnell gegeben ist.

Ann-Kathrin Lindner

Ann-Kathrin Lindner beim Training mit Gymnastikball und Theraband zur Stabilisierung. (Foto: AKL)

Besonders wichtig für mich ist die Aktivierung der Schulterblattmuskulatur sowie der Rotatoren und die Stabilität der Beine, weil dort im wahrsten Sinne meine größten Schwachpunkte liegen, die ich verstärkt trainieren muss. Auf den Bildern seht ihr einen Teil aus meinem Programm mit dem Theraband. Diese Übungen kann ich besonders auf Reisen prima morgens oder abends im Hotelzimmer machen. Meine weiteren Trainingspläne werde ich euch über den Winter nach und nach vorstellen. Ich lege großen Wert auf meine Fitness. Es wirkt sich nicht nur positiv auf mein Golfspiel und mein Wohlbefinden aus, sondern auch auf die Zeit der Regeneration. Bei den vielen Reisen ist das extrem wichtig.

Also immer fit bleiben, Golf ist kein Spaziergang.

Viele Grüße
Eure Anka


Ann-Kathrin Lindner on Tour - Fotoalbum

Mehr zum Thema Anka on Tour:

Gastautorin Ann-Kathrin Lindner

Gastautorin Ann-Kathrin Lindner - Profispielerin auf der Ladies European Tour und Gastautorin bei Golf Post

Anka Lindner ist eine echte Golf-Senkrechtstarterin und hat sich in ihrer ersten Saison bereits die volle Spielberechtigung auf der Ladies European Tour bis Ende 2015 gesichert. In Ihrem Blog auf Golf Post gibt Anka Einblicke in ihr Leben als Profigolferin auf der Tour.
Sie finden mich auch auf:

Alle Artikel von Gastautorin Ann-Kathrin Lindner

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Aktuelle News