Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ann-Kathrin Lindner macht Platz in Rolex Rankings gut

Weltrangliste der Damen mit leichter Bewegung. Ann-Kathrin Lindner verbessert sich auf Platz 206

Die Weltrangliste der Damen: Rolex Rankings (Foto: Getty Images)

In den Top-Ten der Weltrangliste der Damen wird es mal wieder Zeit für ein wenig Bewegung: In den Rolex Rankings bewegte sich Lydia Ko vom fünften auf den vierten Platz. So Yeon Ryu nahm ihren vorherigen Platz ein und machte einen Rang gut. Dafür musste allerdings Na Yeon Choi zwei Plätze einbüßen und befindet sich nun auf dem sechsten Platz. Auch I.K. Kim und Catriona Matthew klettern jeweils einen Platz nach oben und befinden sich nun auf dem achten und neunten Platz.

Deutsche Proetten mit leichter Bewegung

Nachdem Ann-Kathrin Lindner die Lacoste Ladies Open de France auf T24 beendete, konnte die Spielerin vom Golf Club St. Leon-Rot einen Platz in den Rolex Rankings gutmachen und befindet sich nun auf dem 206. Platz. Sandra Gal hingegen verschlechterte sich um einen Platz auf den 54. Rang. Caroline Masson befindet sich weiterhin unverändert auf dem 43. Platz.

Handsigniertes Wilson-Tour-Bag von Padraig Harrington zu gewinnen

Gewinnen Sie ein handsigniertes Wilson-Tour-Bag vom dreifachen Majorsieger Padraig Harrington. Jetzt Frage beantworten und Daumen drücken.

Callaway Jailbreak: Werde Caddy von Marcel Siem beim ProAm der Porsche European Open

Callaway ist zurück mit einem neuen Jailbreak und dieses Mal könnt Ihr zusammen mit Marcel Siem aus dem Alltag ausbrechen. Als Caddy geht es für Euch mit dem deutschen European-Tour-Profi in das ProAm bei der Porsche European Open 2018.

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Jannes Giessel
Jannes Giessel - Freier Autor für Golf Post

Beobachtete bisher beim Gassi gehen das Grün aus sicherer Entfernung. Seit Golf Post hat der Student der Sportwissenschaften mit dem Schwerpunkt Sportjournalismus das Grün lieben gelernt. Jetzt hat er Hundeleine gegen Golfschläger getauscht und begeistert sich nicht mehr fürs Bälle werfen, sondern Bälle schlagen - natürlich ohne Hund, der ihm den Ball holt.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Jannes Giessel

Aktuelle Deals der Woche