Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Anka Lindner aus Australien: „Ich habe den LET-Circus vermisst“

05. Feb 2014
Anka Lindner an der Golf Coast in Australien. (Foto: AKL)
Artikel teilen:

Anka Lindner hat die Gold Coast in Australien für sich entdeckt. Viel Zeit zum Surfen bleibt allerdings nicht, denn das nächste Turnier steht an.

Hallo liebe Leserinnen und liebe Leser,

seit Montag bin ich an der Gold Coast in Australien. Noch merke ich den Jet Lag etwas. Liege nun seit sechs Uhr morgens wach, konnte aber gut schlafen, obwohl ich zu Hause eigentlich jetzt bald einschlafen würde. Doch die Arbeit in der Hitze macht einen über den Tag ziemlich müde.


Der Golfplatz hier im Royal Pines Resort macht wirklich Spaß zu spielen. Ich denke, wenn man die Fairways trifft, sind gute Scores möglich. Die Grüns sind nicht sonderlich onduliert, werden jetzt mit der Zeit aber relativ hart und etwas schneller, auch wenn sie nicht so aussehen.

Heute spiele ich am Nachmittag noch das Pro Am. Das ist immer eine ganz gute Vorbereitung aufs Turnier, auch wenn manche Modi ziemlich lange dauern können.

Da ich heute versuchen wollte auszuschlafen, sind wir gestern Abend noch an den Broad Beach gefahren und haben uns das „Surfers Paradise“ angeschaut. Der Strand ist ein Wahnsinn und der Wellengang eben perfekt zum Surfen. Wenn man sich umdreht, steht man dann leider vor vielen Wolkenkratzern. Aber wo es schön ist, zieht es natürlich auch die Menschen an. Gold Coast ist für Strandurlauber auf jeden Fall eine Reise wert. Auch wenn es am anderen Ende der Welt ist und uns über 26 Stunden Reisezeit gekostet hat.

Es ist toll hier zu sein und endlich wieder Turniergolf spielen zu können. Die Winterpause war nicht unbedingt lang, aber irgendwie hat man den „LET Circus“ schon vermisst. Ich bin gespannt, wie ich mich auf dem Platz schlage. Bisher lief die Vorbereitung noch nicht so rund. Aber die Saison ist lang und ich bin zuversichtlich noch eine Menge mehr aus mir rausholen zu können, als im letzten Jahr.

Morgen geht’s für mich um 8:10 Uhr (23:10 Uhr MEZ) los. Drückt mir die Daumen!

Eure Anka


Ann-Kathrin Lindner on Tour - Fotoalbum

Gastautorin Ann-Kathrin Lindner

Gastautorin Ann-Kathrin Lindner - Profispielerin auf der Ladies European Tour und Gastautorin bei Golf Post

Anka Lindner ist eine echte Golf-Senkrechtstarterin und hat sich in ihrer ersten Saison bereits die volle Spielberechtigung auf der Ladies European Tour bis Ende 2015 gesichert. In Ihrem Blog auf Golf Post gibt Anka Einblicke in ihr Leben als Profigolferin auf der Tour.
Sie finden mich auch auf:

Alle Artikel von Gastautorin Ann-Kathrin Lindner

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News