Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Alpe-Adria-Golf Card

Autor:

20. Mai 2015
Alpe Adria Card (Foto: Golf Post)
Artikel teilen:

Mit der Alpe-Adria-Golf Card können Sie auf 22 verschiedenen Plätzen spielen und zahlen nur eimalig den Preis der Vorteilskarte.

Die Alpe-Adria-Golf Card ermöglicht dem Spieler für einen einmaligen Kaufpreis eine bestimmte Anzahl an Runden auf den schönsten Golfplätzen der Region zu spielen.

Golfen im Dreiländereck

Golf von der Südseite der Alpen bis an die Adria: Mit der Alpe-Adria-Golf Card brauchen sich Liebhaber des kleinen weißen Balles um nichts mehr zu kümmern, außer um ihr Handicap. Die Karte sorgt für unbeschwerte Sonnenstunden auf den Fairways und Greens der 20 schönsten Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Friaul-Julisch-Venetien. Zwischen drei und fünf Greenfees können flexibel auf den Golfanlagen der drei Ländern abgespielt werden. Die Alpe-Adria-Golf Card sorgt für einen einheitlichen Preis und hohe Flexibilität. Die faszinierende Natur in den drei Ländern und die facettenreiche, köstliche Alpe Adria Küche machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Erhältlich ist die Card bei allen teilnehmenden Golfanlagen bzw. in den Golf-Partnerhotels in Kärnten.


Funktion der Alpe Adria Golf Card

Spielen Sie mit der Alpe-Adria-Golf Card 2015 flexibel auf 22 traumhaften Anlagen, mit Schwierigkeitsgraden vom Anfänger bis zum Profi. Wann und wie oft Sie einen der gelisteten Plätze besuchen bleibt Ihnen überlassen. Sie können zwischen drei und fünf Greenfees auf Ihre Karte buchen.Wenn Sie es nicht schaffen, alle Runden Ihrer Karte in einer Saison zu verbrauchen, stellt dies kein Problem dar. Sie können Ihre Alpe Adria Golf Card bis zum Ende des Folgejahrs nutzen.

Die Alpe Adria Golf Card erhalten Sie entweder in Ihrem Golfhotel oder direkt bei den teilnehmenden Golfanlagen. Im Folgenden sind die Preise für die Alpe Adria Golf Card aufgelistet:

  • 3 Greenfees 190,- Euro 
  • 4 Greenfees 245,- Euro
  • 5 Greenfees 295,- Euro

Weitere Informationen finden Sie unter Alpe Adria Golf.

 

Denise Kalek

Denise Kalek - Freie Autorin bei Golf Post

Denise hat im Oktober ihr berufsbegleitendes Masterstudium im Bereich Sportmanagement begonnen und unterstützt neben ihrem Studium das Golf Post Marketing & Sales Team. Sie ist im Alter von 11 Jahren zum Golfsport gekommen und hat mehrere Jahre für die deutsche Nationalmannschaft gespielt. Mit einem derzeitigen HCP von +2,3 spielt die gebürtige Düsseldorferin in der 1. Bundesligamannschaft für den Golfclub Hubbelrath.

Alle Artikel von Denise Kalek

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter:

Aktuelle News