Aktuell. Unabhängig. Nah.

Die Golf Post Community trifft sich bei der BMW International Open

Vorbeikommen, anfeuern und mitfiebern, wenn Teilnehmer aus der Golf Post Community bei der BMW International Open gegen einen Pro antreten.

Die Golf Post Community trifft sich täglich um 13 Uhr am Allianz Stand bei der BMW International Open und feuert die Teilnehmer der Beat the Pro Challenge an. (Foto: Allianz)
Die Golf Post Community trifft sich täglich um 13 Uhr am Allianz Stand bei der BMW International Open und feuert die Teilnehmer der Beat the Pro Challenge an. (Foto: Allianz)

Die letzte BMW International Open im Rheinland steht vor der Tür und die Vorfreude ist riesig. An allen vier Turniertagen geht es für jeweils fünf Mitglieder der Golf Post Community in einer ultimativen Challenge gegen einen Teaching Pro zur Sache. Seien Sie live dabei, feuern Sie die Teilnehmer an und schauen Sie zu, wenn Mitglieder der Golf Post Community (täglich um 13 Uhr am Allianz Stand) gegen Teaching-Pro und Chief Instructor der St. Andrews Golf Links, Steve North in der Allianz Road-Hole-Bunker-Challenge antreten.

Der Road-Hole-Bunker, der sich im Original an Loch 17 auf dem St. Andrews Old Course befindet und schon viele Weltklasse-Spieler verzweifeln ließ, wird just für die Challenge nachgebaut. Für die Teilnehmer gilt es dann Steve North in einem Nearest-to-the-Pin-Wettbewerb zu schlagen.

Die drei deutschen Allianz Botschafter Florian Fritsch, Maximilian Kieffer und Nicolai von Dellingshausen werden bei der BMW International Open ebenfalls an den Start gehen und versuchen vor heimischen Publikum mit gutem Golf zu überzeugen.

florian-fritsch-maximlilan-kieffer-nicolai-von-dellingshausen-allianz-bmw-international-open

Die Golf Post Community trifft sich bei der BMW International Open zur Beat-the-Pro-Challenge

Steve North gehört zu den besten Teaching-Pros der Welt und hat zudem noch einen der wohl beliebtesten Arbeitsplätze, die sich ein Golflehrer nur vorstellen kann. Der Old Course in St. Andrews ist der älteste Golfplatz der Welt und der Club bezeichnet sich selbst als "the Home of Golf". Nahezu jeder Golfer hegt den Traum zumindest einmal im Leben an diesem Ort zu spielen. Einen besseren Arbeitsplatz in der Golfwelt zu finden ist also schwer möglich.

Ab Donnerstag werden sich dann die Auserwählten der Bunker-Challenge stellen und versuchen Steve North zu bezwingen. Mit reichlich Unterstützung aus der Community und gehörig Anfeuerung sollte der perfekte Bunkerschlag gelingen.

steve-north-st-andrew-links-chief-instructor

Sie möchten live dabei sein? Dann kommen Sie zur Allianz Road-Hole-Bunker-Challenge bei der BMW International Open und feuern sie die Teilnehmer an.

Wann:  21. bis 24. Juni 2018  jeweils um 13 Uhr
Wo: BMW International Open im GC Gut Lärchenhof (Allianz Stand)
Wer: 5 Golfer pro Tag aus der Golf Post Community
Was: Beat-the-Pro gegen St. Andrews Chief Instructor Steve North

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie uns doch ein kurzes Feedback.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab