Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 8: Heute ein Garmin GPS Golf-Band gewinnen Mehr Informationen

Aero Spark Tee – Innovation für das Training im Winter

Autor:

20. Nov 2015
Die Aero Spark Golf Tees von links nach rechts: 6mm, 13mm und 45mm. (Foto: Golf Post)
Artikel teilen:

Das Aero Spark Tee ist eine Innovation aus Japan, die inzwischen auch Golfclubs in Deutschland erobert. Golf Post hat die Tees getestet.

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und in vielen Golfclubs ist das durchgehende Training auf Golfmatten von November bis Februar bittere Realität. Hinzu kommt, dass die Matten mit herkömmlichen Gummitees oft belegt sind, die Tees abgebrochen oder gar keine Tees vorhanden sind. Genau für diesen Fall schafft das Aero Spark Tee Abhilfe. Im Kölner Golfclub hat sich das innovative Tee aus Japan bereits etabliert und auch Clubs im Kölner Umland verkaufen diese bereits zahlreich im Pro Shop. Golf Post hat die Tees beim wöchentlichen Training im Kölner Golfclub getestet.

Die Aero Spark Tees im Praxistest

In einer Packung befinden sich insgesamt neun verschiedenfarbige Tees – sechs kurze und drei lange. Die kurzen Tees können beidseitig verwendet werden und teen den Ball auf 6mm bzw. 13mm auf. Passend also für das Training der langen Eisen und Hölzer. Das lange Tee ist 45mm lang und kann je nach Bedarf mit der Schere gekürzt werden. Die Tees bestehen aus flexiblem Kunststoff und fallen besonders durch ihr geringes Gewicht und knallige Farben auf.


Aero Spar Tees in Verpackung (Foto: Aero Spark Tee)

Aero Spar Tees in Verpackung (Foto: Aero Spark Tee)

Eisen 8 auf 6mm: Die Höhe ist des Tees ist sehr angenehm und bei gut getroffenen Bällen fliegt das Tee zwar hoch, landet jedoch fast am selben Punkt vor einem auf der Matte. Bei Fett getroffenen Bällen fliegt das Tee zwar weg, jedoch nicht ansatzweise so weit wie ein klassisches Wintertee oder ein normales Tee, das in die Matte gesteckt wurde. Dies wird von den meisten Golfclubs sowieso nicht gerne gesehen. Die grelle Farbe trägt dazu bei, dass das Tee leuchtet und schnell wiedergefunden werden kann. Bei einem Schlag während des Tests ist das Tee knapp zwei Meter nach vorne geflogen, die war jedoch auch ein Volltreffer genau auf Höhe des Tees.

Holz 5 auf 13mm: Auf dieser Höhe zeigt sich langsam die Stärke des Aero Spark Tee. Nur wenige Tees sind über die Matte hinaus geflogen und auch bei vollen Schwüngen bleiben sie meist auf der Matte liegen. Durch das geringe Gewicht und die Flexibilität ist praktisch kein Widerstand zu spüren und die Bälle starten wunderbar vom Tee.

Driver auf 45mm: Bei gut getroffenen Bällen fliegt das Tee nur kurz durch die Luft und bleibt meist vor der Matte liegen. Bei etwas tiefer getroffenen Bällen fliegt das Tee weg, bleibt aufgrund des sehr geringen Gewichts jedoch nach circa zwei Metern liegen und ist dank der Neonfarbe sehr gut sichtbar.

Fazit: Je länger das Eisen/Holz, desto weniger weit fliegt das Tee!

Aero Spark Tee im Golf Post Shop

Die Aero Spark Tees: Gute Sichtbarkeit durch leuchtende Farben! (Foto: Golf Post)

Die Aero Spark Tees: Gute Sichtbarkeit durch leuchtende Farben! (Foto: Golf Post)

Ergebnisse zum Produkttest der Golf Post Leser

Zehn Golf Post Leser haben die Tees getestet und schreiben dazu ihre Meinung und Erfahrung zu den Tees in die Golf Post Community. Hier geht’s zum Thema „Aero Spark Tee Produkttest“

Die Bewerbungsphase für den Test ist bereits beendet. Vielen Dank für die zahlreichen Teilnahmen

Spezial-Aktion für Golf Post Leser: 15€ Rabatt mit dem Gutscheincode "GOLFPOST"

Tolle Rabatte bei OnlineGolf mit dem Code GolfPost
Johannes Eck

Johannes Eck - Community-Manager bei Golf Post

Johannes ist 2013 durch einen Golfkurs im Rahmen des Studiums endgültig in den Bann des Golfsports gezogen worden und inzwischen mit einem Handicap von 17,3 auf dem Golfplatz unterwegs. Johannes hat Sportmanagement und Kommunikation an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert, kommt gebürtig aus Aachen und ist für jeden sportlichen Wettbewerb zu haben.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Johannes Eck

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , ,

Aktuelle News