Aktuell. Unabhängig. Nah.

Adventures in Golf: Destroyer Park Golf – „Minigolf auf Steroiden“

Erik Anders Lang begibt sich in dieser Episode von Adventures in Golf auf einen Kurs, der von einem amerikanischen Wrestler aus Japan in die USA importiert wurde.

Die dritte Folge der dritten Staffel Adventures in Golf:
Die dritte Folge der dritten Staffel Adventures in Golf: "Das ist Minigolf auf Steroiden." (Foto: Getty)

Die dritte Folge der dritten Staffel von Adventures in Golf hat es erneut in sich. Das Intro lässt nicht direkt auf diese Art des Golfens schließen, denn Erik Anders Lang berichtet zunächst vom "Destroyer Golf", bei dem er sich eine Maske aufzieht, die man so nur von Wrestling-Kämpfern kennt. Tatsächlich hat diese Folge etwas mit Wrestling zu tun, allerdings resultiert dies nur daher, dass der Inhaber des Kurses ein pensionierter Hall-of-Fame-Wrestler ist.

Dick "the Destroyer" bringt Park Golf aus Japan in die USA

In Japan ist er ein Star und wird auf der Straße anhand seiner Maske von sehr vielen Menschen erkannt, denn einer seiner Wrestling-Kämpfe stellte einen Rekord auf, indem gleich 71-Millionen Zuschauer vor dem TV das Spektakel miterlebten. Dick Beyer, möchte von Erik Anders Lang am liebsten "The Destroyer" genannt werden, denn so ist er allseits bekannt. Sein Wrestling-Name lässt nur darauf schließen, wie gefürchtet er als Gegner im Ring war. Inzwischen ist er jedoch in Rente und entschied sich dazu einen Park Golf Kurs in Buffalo, New York zu eröffnen.

Park Golf ist eine Mischung aus Crocket und Golf, bei dem es jedem möglich ist auf dem Platz zu spielen und Spaß zu haben. Der Schläger mit dem man den Hockeyball großen Ball in das etwas größere Loch als im normalen Golfsport zu versenken versucht, ist eine Paarung aus Driver und Mallet-Kopf und besitzt dabei keinen Loft. Die 9 Bahnen dürfen zudem nicht länger als 100 Meter sein und aufaddiert nicht mehr als 500 Meter Länge haben. Das Spiel wurde eigentlich erfunden, um es auch Spielern, die mittlerweile zu alt sind, das Golfspiel zu ermöglichen. Mittlerweile trifft man jedoch ganze Familien von jung bis alt auf dem Destroyer Park Golf Course an.

Adventures in Golf

Die Skratch-Serie "Adventures in Golf" erzählt inzwischen bereits in der dritten Staffel die ungewöhnlichsten Golfgeschichten - die unkonventionellsten Arten des Golfspielens, die interessantesten Plätze und die spannendsten Menschen und Projekte in der Golfbranche weltweit - Erik Anders Lang trägt sie alle zusammen.

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab