Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

3M Championship: Durant siegt im Stechen, Bernhard Langer dritter

08. Aug 2016
Es kann nur einen geben: Joe Durant siegt bei der 3M Championship auf der Champions Tour im Stechen über Miguel Angel Jimenez. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Joe Durant rollt das Feld zunächst von hinten auf und sticht dann Miguel Angel Jimenez aus. Bernhard Langer mit grandioser Finalrunde.

Eine Führung nach 36 Löchern reichte bei der 3M Championship in Blaine, Minnesota nicht zum Sieg: Miguel Angel Jimenez brachte sich am zweiten Turniertag mit einer 63er-Runde in Position und ging von der Spitze ins Finale. Joe Durant zeigte in der abschließenden dritten Runde dann seine Version der neun-unter-Par-Runde und zwang Jimenez ins Stechen.


Birdie reicht nicht im Stechen

Ausgerechnet in der entscheidenden dritten Runde der 3M Championship musste Jimenez sein einziges Doublebogey des Wochenendes hinnehmen und landete schließlich mit Joe Durant zusammen auf dem geteilten ersten Rang. Jimenez spielte über das komplette Turnier abgesehen vom doppelten Schlagverlust nur vier weitere Bogeys – in der zweiten Runde blieb er gar ganz ohne Schlagverlust.

Durant sicherte sich mit zehn Birdies und einem Bogey den Platz im Stechen: Nach einer verhaltenen 70er-Runde zum Auftakt ging es für den dreifachen PGA-Tour-Sieger ab Tag zwei erst richtig los. Einer 64er-Runde folgte die 63 im Finale und so ging es für die beiden Kontrahenten ins Stechen. Bereits nach dem ersten Loch die Entscheidung: Jimenez zeigte zwar das Birdie, wurde aber vom Ealge des US-Pros übertrumpht – Joe Durant sicherte sich somit den Titel bei der 3M Championship.

Bernhard Langer mit starkem Finale

Der deutsche Altmeister liefert auf der Champions Tour in aller Regelmäßigkeit Top-Ergebnisse ab. Auch in Blaine zeigte sich Bernhard Langer wieder in herausragender Form. Der Anhauser spielte sich in einem furiosen Finale noch einmal an die Spitzenposition heran und es hätte fast noch eines dritten Teilnehmer im Stechen bedurft. Die 64er-Abschlussrunde reichte dann allerdings nur noch zu einem geteilten dritten Rang.

Ein weiteres Spitzenergebnis für „Mister Consistency“ dessen schlechtestes Ergebnis auf der Champions Tour in dieser Saison ein geteilter Rang 13 war – was für eine sagenhafte Quote!

 

Bernhard Küchler

Bernhard Küchler - Freier Autor für Golf Post

Zum Studium ins Rheinland gekommen, fühlt sich der gebürtige Münsterländer inzwischen als echter Kölner. Die bisherige journalistische Vita bewegte sich überwiegend im Fußball-Metier. Zuletzt veröffentlichte er einen Dokumentarfilm über den Drittligisten Fortuna Köln. Vielseitig sportbegeistert widmete sich der studierte Germanist den unterschiedlichsten Disziplinen. Klar, dass auch das Spiel um die kleine weiße Kugel dabei nicht fehlen darf!

Alle Artikel von Bernhard Küchler

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News